Frage von MeggiundKeks, 37

Wie wird eine Drosselvenen Entzündung beim Pferd ausgelöst?

Ich habe vor ein paar Jahren schon einmal ein Pferd wegen einer Drosselvenen Entzündung verloren. Und nun das Nächste. Im Internet findet man gar nichts über den Auslöser dieser Krankheit. Man findet nur etwas wie, dass es von einer Spritze kommen könnte. Beide Pferde wurden aber nicht gespritzt bevor die Krankheit in Erscheinung getreten ist. Damals waren wir mit dem Pferd in einer Pferdeklinik und selbst ein Professor konnte mir nicht sagen, was die Krankheit ausgelöst hat. Allgemein ist diese Krankheit kaum erforscht wie mir der Professor und auch der Tierarzt mitteilte. Weiß jmd. von euch ob es evtl. irgendeine Pflanze oder sonstiges gewesen ist oder hat jmd. schon Erfahrungen damit gemacht?

Vielen Dank schon mal! Falls etwas unklar ist, einfach fragen.

Antwort
von Anaschia, 16

Erwiesen ist nur, dass durch Injektionen oder Transfusionen so etwas entstehen kann. Mein Welsh Pony hat das an einer Seite des Halses auch. Da es aber an beiden Seiten Drosselvenen gibt, ist das nicht ganz so tragisch. Wenn das Pferd deswegen getötet wird, dann muß das aber ganz schön heftig gewesen sein. Schau Dir doch einmal den Link an, vielleicht findest Du ja etwas hilfreiches :::  http://www.enpevet.de/Lexicon/ShowArticle.aspx?articleid=41842

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community