Frage von Claudiagirl82, 109

Wie werde ich die verd... Ohrlöcher los?

Mir wurden als Kind, ohne daß ich es bewußt wollte, einfach die Ohren durchgestochen. Seit jeher mag ich diese nicht und trug auch keine Schmuck darin, aber mich stören die Löcher in den Ohrlöppchen -.-

Ich hätte soooo gerne normale, natürliche Ohrläppchen, ohne aufgezwungene Ohrlöcher, die gar nicht natürlich sind :(

Gibt es denn eine Chance, daß diese jemals zuwachsen werden? Seit bestimmt 20 Jahren habe ich keine Ohrringe drin und trotzdem sieht man diese häßlichen Löcher immernoch!!!

Was kann ich da tun? Es nervt mich sowas von und ich wollte das auch gar nicht :((

Antwort
von SapuTina, 30

Hallo Claudia,

das weiß ich leider auch nicht, da ich selbst gar keine Ohrlöcher oder andere Piercings habe. Vielleicht kann es ein Hautarzt zunähen? Eventuell danach mit Cremes hoffen, dass es keine Narben gibt?

Das ist aber von Deinen Eltern auch das aller Letzte, sowas zu machen. Normalerweise sollten sie Schmerzensgeld bezahlen.

lg Tina

Antwort
von Saramina, 53

Hört sich jetzt heftig an aber kauf dir einen kleinen Dehnstab, so 2mm, und ramme ihn dir ins Ohr ohne irgendwelche Gleitmittel zu verwenden. Danach nimmst du ihn sofort wieder raus. Das wird zwar ziemlich weh tun aber dein Ohrloch wird dann wahrscheinlich offen sein und bluten und wenn du es dann ganz normal heilen lässt wird das Ohrloch wahrscheinlich zuwachsen. Eine kleine Narbe wird dir trotzdem bleiben.
Anderer Tipp: Habe einen Bekannten der sich im Gesicht mehrere Piercinglöcher zunähen lassen hat (kann man bei Ohrlöchern bestimmt auch machen lassen). Als alles verheilt war und die Nähte weg waren hat man absolut nichts mehr gesehen. Glaube aber dass das ziemlich kostspielig ist, aber informiere dich einfach mal im Internet darüber. Hoffe ich konnte helfen.

Antwort
von Nikita1839, 73

War bei mir auch so.

Ich hatte sie dann nocheinmal aufgemacht, dann wuchsen sie ganz zu.

Kommentar von Claudiagirl82 ,

Was verstehst Du unter aufmachen?

Kommentar von Nikita1839 ,

Meistens wachsen sie nicht zu, weil dort einfach viel Dreck drin ist. Ich habe also einmal durchgestochen und den Dreck entfernt. Nun sind sie richtig zugewachsen

Antwort
von Judiii, 31

Geh zu einem Bodymodder. Der kann dir das wieder zunähen. Dann bleibt nichts mehr bis auf ein kleiner weisser strich wo die Naht war.

Antwort
von diePest, 69

Die Ohren sind getackert .. und das bleiben sie auch. 

Durch eine Entzündung gehen Ohrlöcher schon mal wieder zu .. aber meistens bleibt eben was sichtbares zurück. 

Lerne damit zu leben .. du wirst es nicht ändern können. 

Kommentar von Claudiagirl82 ,

Ich wurde nicht gefragt, es ist mein Körper, ich möchte alles in der MAcht stehende tun es zu ändern!!

Hätte auch Geld dafür wenn es Ärzte im Ausland gäbe, die es rückgängig machen könnten, ob USA, Japan, Rußland, Skandinavien, mir egal, ich fliege auch um die halbe Welt es belastet mich!!!!

Antwort
von suitman1230, 31

Zuwachsen wird es, aber es bleibt auch aussen sichtbar. Aber ich kann dich verstehen. Das ist körperverletzung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community