Frage von Larshaende, 113

Wie wechsle ich am Schulklo meine Binde am besten?

Hey. Das ist mir jetzt etwas peinlich, aber wie wechsle ich am besten meine Binde am Schulklo? Also ich meine, das macht ja voll die lauten Geräusche wenn man die abzieht und die neue auspackt und reinklebt. Ich mein ja, eigentlich ist es nicht so tragisch wenn man die hört aber ich will es trotzdem vermeiden., Hat jemand Tipps? ( ich heiß nicht Lars, bin ein Mädchen und mag KEINE TAMPONS verwenden )

Antwort
von testwiegehtdas, 42

Jedes Mädchen dort hat entweder ihre Periode schon oder wird sie mit extrem großer Wahrscheinlichkeit noch bekommen.

Das ist total normal, auch das auspacken von Tampon raschelt. Das Geräsch kommt dir zudem viel lauter vor, weil du darauf achtest. Andere werden es vermutlich gar nicht bemerken.

Warte zur Not einfach bis jemand die Spülung betätigt und mache es dann.

Alternative: Menstruationstässchen.

Antwort
von alexstylee, 54

Also, wenn du nicht so viel Blut verlierst, musst du sie in der schule nicht wechseln. 

Tipps: -wechseln sie vor und nach der Schule, das dürfte eigentlich genügen

            -nimm ein paar Blatt Klopapier und wische die Oberfläche ab, dann ist es nicht so unangenehm nass und bequemer

             -geh auf weniger stark besuchte Toiletten (z.B. im 2stock hinten(bei uns weiß die Hälfte nicht mal das da noch Klos sind))

              -drück während du die binde wegreißt auf die Spülung oder warte bis jmd spült oder so ne Truppe schnattermädels rein kommt. 

Hoffe ich konnte dir helfen

Lg Alexandra

Kommentar von Larshaende ,

Dankeschön :)

Antwort
von xBurnedMemoryx, 48

Also mir wär das voll egal, als ob die andren nich dasselbe Problem hätten :D tipps... Du kannst es gaaanz langsam abziehen, und halt einfach alles ganz langsam machen, ansonsten gibts da leider nicht viel:) ich denke mal die anderen juckt das sowieso nicht, die wolln einfach nur pinkeln :D

Antwort
von sportmensch, 18

Indem du die Klospülung laufen lässt oder im Unterricht auf Toilette gehst wo so gut wie niemand auf der Toilette sein sollte.

Antwort
von anaandmia, 44

Gar nicht ? Das wirst du nicht ganz vermeiden können !
Ein Tampon würde man kaum bemerken....
Aber mal im ernst...die Geräusche sind doch total egal !

Antwort
von Kapodaster, 36

Mal so als Gedankenastoß: Du machst auch bei jedem normalen Toilettengang typische Geräusche.

Das ist normal, genau wie das Geräusch beim Abziehen des Klebestreifens von Binden. So what?

Antwort
von boneclinks, 44

Ich bin zwar ein Typ und kenn mich damit nicht aus, aber du könntest die Packungen der neuen Binden doch daheim schon ein kleines bisschen aufreißen, sodass du sie auf dem Klo dann mit den Fingern nur noch aus der Packung fischen musst. Dann hast du nur noch noch das "Abziehgeräusch"...wusste gar nicht, dass das laut ist ^^. Frauenprobleme :D

Kommentar von Larshaende ,

Ja haha :D

Antwort
von DjangoFrauchen, 60

Lass nebenher die Klospülung laufen...

Aber im Ernst: Mir wären die Geräusche egal

Kommentar von Larshaende ,

Okay, danke.

Antwort
von Hexe121967, 38

was meinst du was das die anderen interessiert?  richtig, nicht die bohne!

Antwort
von farbenlos, 15

Steck dir die binde zuvor in deinen bh oder lege sie doppellagig in deine unterhose. Ist die erste 'voll' kannst du sie einfach abziehen und hast die zweite drunter

Antwort
von Maprinzessin, 44

Das ist natürlich etwas unangenehm aber denk immer drann, jeder Frau geht es gleich, jeder hat das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten