Frage von MarlonFB01, 73

Wie viel kaffe braucht man für einen guten Koffeinrausch?

Antwort
von Anton1999, 41

Das hängt von dir ab. Körper Gewicht und wie dein Körper suf das Coffein reagiert.
Außerdem gewöhnst du dich an das Coffein sehr schnell.

Starte mal mit 2-3 Tassen, die du schnell hintereinander trinkst.
Wenn du nichts merkst erhöhe die Dosis.

Antwort
von john201050, 23

einen richtigen rausch gibt es bei koffein nicht.

allerdings wird einem bei überdosierung fürchterlich übel. eine überdosis koffein macht wirklich gar keinen spaß. glaubs mir einfach.

alles darunter bist du einfach nur wach bzw. nicht mehr ganz so müde.

Antwort
von BeliPerle, 20

Kommt drauf an, ich war einmal nach 3 Liter Kaffee am Tag noch immer müde ^^

Antwort
von skipworkman, 33

ach...so 5-6 gute Becher (schwarz und ohne Zucker bitte), mit nicht zu viel zeitlichem Abstand zueinander, trinken ^^  

Wenn du keinen oder selten Kaffee trinkst 1-2 Becher oder 1-2 Espresso. 

Zuviel Koffein macht aber echt keinen Spass, besser lowdose fahren :) 

Lg

  

Antwort
von Rottenbunnycorp, 17

Ich hab mal 5 Tassen starken Kaffee schnell hintereinander getrunken (ca. 1 Stunde) und war ziemlich drauf. Aber ich würde dir eher empfehlen so 8 Espressi zu trinken, dann hast du weniger Flüssigkeit, aber ungefähr denselben Effekt.

Antwort
von gabaniel, 46

Von Kaffee kriegst du keinen Rausch wie von Alkohol.

Wenn du selten Kaffee trinkst merkst du schon bei einer Tasse was.
Wenn du zuviel trinkst wirst du einfach mega unruhig und hibbelig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community