Frage von postadresseBusiness Profil - Light, 52

Wie vermeide ich Druckstellen in meinen Ledersitzen?

Hallo zusammen,

nach 7 Jahren möchten wir uns nun ein neues Auto kaufen. Unser aktuelles Auto hat Ledersitze, auf dem man leider die Druckstellen der Kindersitze meiner Töchter deutlich sieht. Den Fehler möchte ich bei dem neuen Auto vermeiden. Daher meine Frage, wie kann ich die Druckstellen der Kindersitze vermeiden. Die Druckstellen sind sowohl auf der Schenkelseite wie auch auf der Rückenlehne sichtbar. Eine Decke drunter zu legen hat an der Rückenlehne leider nicht so richtig funktioniert, da diese immer wieder runter gerutscht ist. Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Antwort
von LustgurkeV2, 24

Ich kenne nichts passendes im Zubehörbereich. Deswegen halte ich die Lösung mit der Decke schon für die beste. Die Decke sollte man am Sitz befestigen damit sie nicht mehr verrutschen kann.

Antwort
von LiselotteHerz, 37

Da gibt es nur eine Lösung: Stoffbezüge wählen, was spricht dagegen? Die lassen sich genau so gut reinigen, man unterstützt nicht den Wahnsinn mit der Massentierhaltung. Ist erstens nicht gut für unser Klima und zudem erzeugt es die Hungerprobleme auf unserer Welt.

Um ein Tier zu ernähen und groß zu ziehen, könnte man 100erte von Menschen ernähren, weil man den Boden anders nutzen könnte.

lg Lilo

Antwort
von Nordseefan, 32

Ein Auto ohne Ledersitze kaufen?

Oder dicke Schonbezüge?

Antwort
von rudelmoinmoin, 27

ich musste mir auch ein neues Auto kaufen, weil der Aschenbecher voll ist/war

das wird dir auch beim neues Auto passieren, man kann/sollte unter dem K-Sitz eine Decke darunterlegen  

Antwort
von Kleckerfrau, 33

Vielleicht helfen ja richtige Sitzbezüge.

Antwort
von frischling15, 34

Filzstreifen ankleben

Antwort
von launebaer11, 7

Hallo, leider habe ich deine Frage erst jetzt gesehen- daher die etwas späte Antwort.

Aber dafür habe ich eine Lösung für das Problem. Es gibt spezielle Unterlagen für die Kindersitze - die sind nicht mal teuer. Ich hatte das gleiche Problem bei meinem alten Auto, da hat der Kindersitz auch diese unschönen Druckstellen hinterlassen. Ich habe mir dann bei Amazon diese Unterlagen bestellt

>> https://www.amazon.de/gp/search/ref=as\_li\_qf\_sp\_sr\_il\_tl?ie=UTF8&camp=... Unterlage auto&linkCode=as2&tag=cs0b-21

Das hat zwar bei dem alten Auto nichts mehr geholfen, aber wenigsten verhindern können das es noch schlimmer wird. Mittlerweile habe ich auch ein neues Auto und dort habe ich von Anfang an die Unterlage drin. Die Ledersitze haben jetzt keine Druckstellen. Kann ich also wirklich nur empfehlen.

LG

Antwort
von Blas4me, 20

Teilleder sitze.

Sind eh schicker als volleder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community