Wie trage ich meine Typhus Schluckimpfung in meinen Impfpass ein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich trägt so etwas ein Arzt ein, denn nur dann gilt es als Dokument.

Da Du aber die Kapseln vermutlich nicht in der Praxis eingenommen hast, also nicht unter Kontrolle, kann auch niemand bestätigen, daß Du geimpft bist, außer Dir selbst. Wozu brauchst Du einen Nachweis? Eine Immunisierung mit einem per Spritze zu verabreichenden Impfstoff wäre da sicher besser gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi questionlatin,einfach den Namen des oralen Impfstoffes (vielleicht Typhoral oder ähnlich)und 3x/2Tage eingenommen.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung