Frage von celli2304, 132

Wie rechne ich ml in mm um?

Also ich habe ein Niederschlagsmessgerät gebaut. Jetzt bin ich soweit gekommen, dass ich weiß, dass 100ml Wasser in meinen Behälter 22646800 ml Wasser auf einem Quadratmeter sind. Aber wie viel sind dann 100 ml Wasser auf einem Quadratmeter in mm gemessen?

Ich will ein Kliamadiagram erstellen und setzte voraus, dass es 100 ml WASSER in einem Monat sind. aber da ich es ja in mm pro quadratmeter brauche bitte helft mir

Antwort
von orion91, 85

Tipp: Was du suchst ist die Höhe eines (sehr flachen) Quaders mit 1m² Grundfläche. Das Volumen ergibt sich aus Länge x Breite x Höhe = Volumen

Das Volumen hast du ja mit den 100 ml schon indirekt gegeben. Eine Gleichung; eine Unbekannte - das ist problemlos lösbar. 100 ml sind 0,1 Liter. 1 m³ sind 1000 Liter. Wenn du in Kubikmetern m³ rechnest musst du in der Gleichung auch alles mit der Einheit Meter einsetzen und erhälst nach Umstellen die Höhe in Metern und kannst diese mit dem Faktor 1000 wieder zu mm umrechnen.


Antwort
von BadLuck86, 58

deine ml pro qm sind da aber schon recht hoch. Denn wenn man 1 Liter auf einen qm verteilt, hat man 1 mm wasserstand.
bzw wenn man Regenwasser auf 1 qm sammelt und es 1mm Wasserstand hat, hat es 1Liter pro qm geregnet.

1L = 1 dm³ = 1dm * 1dm * 1dm
1qm = 1m * 1m = 10dm * 10dm
1m = 10dm = 100cm = 1000mm

mit bisschen umstellen kommt man auf:

1L = 1 dm³ = 10dm * 10dm * 0,01dm | 0,01dm = 1mm

das heißt, dass du bei 100ml Wasser in deinem Behälter, gleich 22646800 L auf einem qm sein soll, das finde ich bisschen viel.

100 ml Wasser auf einem Quadratmeter sind übrigens 0,1 Liter, und das sind dann 0,1 mm/qm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community