Frage von Lanaya, 26

Wie oft soll man die Gummis für die Zahnspange wechseln?

Hallo, Ich habe so Gummis für die Lose Zahnspange bekommen. Dann meinte so eine neue Mitarbeiterin vom Kfo: Ja, du musst die Gummis jeden Tag wechseln, Dabei hat sie mir nur 28 Gummis für 3 Monate gegeben. Als ich dann nach ungefähr 1 Monat zum Kfo gegangen bin, um nach Gummis zu fragen, meinte die Ärztin:Was?! schon alle Gummis leer? du musst die doch nur 1 mal die Woche auswechseln! egal, ich gebe dir trotzdem 100 Gummis. Dann kam noch eine andere und meinte: Doch nicht 1 mal die Woche?! alle 2-3 Tage. Wer hat dir denn gesagt man muss sie jeden Tag auswechseln??

Ja, jetzt weiß ich nicht genau wann ich sie auswechseln muss. Also ich habe eine Lose Zahnspange.

LG

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 18

Was für Gummis hängst du in eine lose Spange ein?

Normalerweise trägt man die Gummis nur ein Mal und wirft sie dann weg. Es wäre ganz schön unappetitlich, sie trocknen zu lassen, aufzubewahren und dann später wieder einzusetzen. Ausserdem kosten die praktisch nichts, sparen muss man also wirklich nicht. Mit der Zeit verlieren sie auch ihre Spannkraft.

Ich bin also sehr der Meinung, dass du die mindestens ein Mal pro Tag wechseln solltest/musst. Im Zweifel darfst du aber natürlich jederzeit bei deinem Kieferorthopäden anrufen und ihn fragen.

Antwort
von LisaTheQueen, 15

Du musst diese auch alle 2-3 Tage wechseln, also so mein Kfo. Nur wenn du diese wirklich öfter wechseln muss würde ich nochmal dort anrufen und fragen, weil wenn du zu wenige hast kannst du dort nochmal vorbeigehen und noch welche holen.

Hoffe ich konnte dir helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community