Frage von kauser, 130

Wie lange sollte man nach der Einnahme einer Schlaftablette keinen Alkohol trinken?

Hallo,

wie lange sollte man nach der Einnahme einer Schlaftablette (Wirkstoff: Zolpidem) auf Alkohol verzichten? Kann man einen Tag später etwas trinken oder wäre das gefährlich, weil noch Reststoffe der Tablette im Körper sind o.Ä.? (falls relevant: Ich spreche nicht von "betrinken", sondern 1-2 Bier)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Deichgoettin, 113

Nach der Einnahme von Zolpidem solltest Du schlafen und nicht Alkohol trinken.
Wenn Du regelmäßig das Zeug schluckst, solltest Du ganz auf Alkohol verzichten, da der Wirkstoff lange im Körper ist.
Bei seltener Einnahme des Medikamentes kannst Du am nächsten Tag ruhig etwas trinken.

Antwort
von Christianwarweg, 126

Ja, du kannst einen Tag später was trinken.

Antwort
von Katzenhai3, 115

Eine Schlaftablette ist keine ...Spiegeltablette....und wird nach kurzer Zeit wieder abgebaut. Jetzt kommt es darauf an wie lang du schläfst.

Antwort
von keinfacebook, 10

Niemals Alkohol und Schlafmittel ! Letzteres brauchen 30 Minuten, um zu wirken. Also spätestens nach über 35 Minuten ist Mensch nicht mehr er selbst und ganz sicher weiß ich, wovon ich rede.

Jeder, der das hinter sich hat, hat genug Peinlichkeiten und Scham hinter sich zu bringen.

Sicher gibt es Krankheiten (Störungen), die eine Behandlung mit o.g. Medikamenten nötig machen (z.b. bei mir), aber wer das nicht drindend braucht: Finger weg !

Antwort
von nessahasi94, 90

12 stunden

Antwort
von KoyeDersim62, 95

Den zettel in der Verpackung lesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community