Frage von LalaLuu1908, 56

Wie kam Hitler an die Macht / Referat?

Ich muss ein Referat halten, über Hitler. Ich wollte schreiben wie er an die Macht kam, nur ich finde zwar beiträge im Internet nur keines verstehe ich kann jemand Hauptschule 9 Klasse Niveau anstreben, und kurz erklären wie er an die Macht kam, Danke. MfG Lalu

Antwort
von wilees, 13

Diese Texte halte ich für recht verständlich:


Nationalsozialismus: Wie Adolf Hitler an die Macht kam - Politik ...

www.sueddeutsche.de › Politik › Adolf Hitler

Hitlers Weg zur Macht - Grabbe Gymnasiumwww.grabbe-gymnasium.de/grabbe/analyse/hitler.php

Adolf Hitler - Referat, Hausaufgabe, Hausarbeit - Lerntippsammlung.de!www.lerntippsammlung.de/Adolf-Hitler.html

Hitlers Weg zur Macht - Dokumentation [Deutsch] - YouTube

▶ 42:25




Antwort
von luca1401, 28

Schau dir den Film Aufstieg des Bösen an ich könnte dir den jetzt "runterschreiben" aber das dauert ewig es gibt sooo viel was die Menschen beeinflusst hat aber Maßgeblich waren die Unzufriedenheit,Inflation und Hungersnot in Deutschland nach dem 1. WK aufgrund des Versailler Vertrags.

Antwort
von EmperorWilhelm, 31

1) Damals in der Weimarer Republik hatte der Reichskanzler sehr sehr viel Macht.
Fast soviel wie ein Kaiser und in mancher Hinsicht sogar mehr...

2) Vor Hitler war ein Mann an der Macht der einmal ein großartiger General gewesen war und fast nur Schlachten gewonnen hatte. Der hieß Paul von Hindenburg. Leider war der schon alt und leicht zu beinflussen.

3) Der Hindenburg der konnte eden Hitler zwar nicht leiden, aber seine Kollegen die dachten der Hitler sei ein schwächling und leicht zu beinflussen. Also drängten sie den alten Hindeburg solange Hitler zum Reichspräsdidenten  zu machen bis der Greis nachgab und Hitler ernannte.

Der Rest dürfte ja beklannt sein.

Antwort
von dariiioo09, 27

So leid es mir auch tut aber diese Frage kann man nicht kurz beantworten habe das 1 jahr ausführlich in einem Gymnasium gelernt und verstehe trotzdem noch nicht vieles.

Aber ein wesentlicher Punkt war: Die Menschen waren in der Zwischenkriegszeit unzufrieden mit der Regierung wegen dem Ersten Weltkrieg und es gab keine Arbeit und und und..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community