Wie bewahre ich frische Möhren am besten auf?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab mir mal so ein kleines Holzkörbchen aufgehoben in dem Gemüse ab und zu angeboten wird. Da leg ich ein Zewa rein und die (trockenen) Karotten drauf. Damit stell ich sie ins Kühlschrankgemüsefach. Halten nicht ewig, aber enige Tage.

Ausserdem kauf ich eher dickere Exemplare, die halten von haus aus bissl länger.

Sind  sie zu feucht, wie in dem Beutel, bekommen sie schwarze Flecken und der Strunk schimmelt.

In einer Tüte oder Plastikschale schimmeln sie schnell, ich lege sie lose ins Gemüsefach des Kühlschranks. Was ich innerhalb von zwei Tagen nicht verbrauchen kann, friere ich ein.

Was möchtest Du wissen?