Wie bestimmen die Genen eines Lebewesens dessen merkmale?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Über das Thema wurden ganze Lehrbücher geschrieben.

Wenn man es kurz zusammenfasst, ist ein Gen ein DNA-Abschnitt mit der Information für die Bildung eines Proteins. Dieses Protein kann für ein bestimmtes Merkmal stehen, z.B. die Entstehung einer Blütenfarbe (ist aber i.d.R. ein  komplexerer Vorgang).

Je nach Schulstufe, bzw. Unterrichtsinhalten kann man auf die Proteinsynthese, Genregulation oder die klassische Genetik eingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gene sind die Baupläne einzelner Lebewesen.

Sie dient zur Anpassung an Biotopen, Fortpflanzung, Lebenszyklen( zb Regeneration von Zellen) und zur "Weiterentwicklung".

Natürlich ist es ungenau da viele Faktoren abspielen, logisch, es ist mehr Biochemie als Biologie somit auch genetik.

In diesem Bereich kannst du vllt grobe Bereiche zur Eigennutzung entnehmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?