Frage von Chemieversuch, 46

Wie bekomme ich ein gefaltetes Plakat einigermaßen glatt?

Hallo zusammen

vor kurzem habe ich mir eine CD gekauft, dessen Booklet zu einem Poster auffaltbar ist. Wie man sich vorstellen kann ist es natürlich voller gut sichtbarer Knicke, da das Poster deutlich größer als die CD-Hülle ist. Wie bekomme ich die Knicke so weit glatt, dass man das Poster aufhängen kann, ohne auf den ersten Blick nur Falten zu sehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von UserDortmund, 36

In ein großes Buch wird es wahrscheinlich nicht passen oder?

Leg es doch auf einen Tisch und dann eine dicke und feste Tischdecke drüber und lass es dann paar Tage so liegen

Kommentar von Chemieversuch ,

Mit zwei vollen Ordnern ein paar Tage beschwert und die weißen Knickkanten etwas nachgemalt. Man sieht sie jetzt fast nicht mehr. Danke für den Tipp.

Antwort
von Nordseefan, 31

Versuchs mal mit Bügeln

Aber leg ein Baumwolltuch über das Poster. Nicht das du nur das Papier büglest!!

Kommentar von Chemieversuch ,

wird es dabei nicht feucht?

Kommentar von Nordseefan ,

Mit einem "normalen" Bügeleisen nicht.

Antwort
von Hoegaard, 21

Farbkopie machen

Kommentar von Chemieversuch ,

Hab leider nur einen A4 Drucker und das Poster ist breiter als ein A4 Blatt.

Kommentar von Hoegaard ,

Für vernünftige Qualität geht man eh in einen Copyshop

Kommentar von Chemieversuch ,

Im Copyshop bedrucken sie auch Glanzpapier oder?

Kommentar von Hoegaard ,

Ja!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten