Frage von Puralis1990, 170

Widerruf Handyvertrag . Handy schon benutzt?

Hallo Angenommen ich habe im Internet ein handyvertag abgeschlossen. Habe das mitgelieferte Telefon benutzt und stell gleich fest das ich mit dem Gerät nicht zurecht komme. Kann ich dann trotzdem von meinen 2 Wochen Widerrufsfrist Gebrauch machen oder geht das nicht ? LG

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 149

Hallo Puralis1990,

Du kannst das Gerät mit einer Widerrufserklärung zurückschicken. Das Widerrufsrecht ist dazu da, dass Du Waren, die Du zum Zeitpunkt des Kaufes weder anfassen noch ausprobieren konntest, zurückgeben kannst, wenn sie Dir nicht gefallen. Ob Dir ein Smartphone gefällt, findest Du ja erst heraus, wenn Du es ausprobierst. Du musst aber natürlich darauf achten, dass das Gerät keine Gebrauchsspuren, wie Kratzer, bekommt. Bitte achte darauf, dass Du eine Widerrufserklärung beilegst und das Gerät nicht einfach unkommentiert zurückschickst.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Kommentar von Puralis1990 ,

Vielen Dank für die tolle antwort .

Liebe grüße :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten