Frage von sbsrom, 116

Werden sich meine Zähne verschieben?

Hallo ich brauche dringend eine Antwort.. Also ich bekomme meine Weisheitszähne in ein paar Tagen raus und ich befürchte dass sich meine zähne dadurch verschieben werden. Das wäre aber natürlich sehr schlimm für mich da es bedeuten würde dass ich eine Zahnspange 3 jahre lang umsonst getragen habe. Und billig war sie auch nicht. Weiss jemand ob sowas möglich ist? Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 60

Zähne können sich immer verschieben, wenn man sie nicht an ihrer neuen Stelle festhält. Wenn du einen Retainer hast (entweder einen herausnehmbaren Retainer ("lose Spange") oder einen Kleberetainer), wird da sowieso nichts passieren können.

Mit den Weisheitszähnen hat die Verschiebung allerdings sowieso wenig (bis gar nichts) zu tun, besonders wenn man die Zähne entfernt. Die Seitenzähne stabilisieren sich selbst durch die Verzahnung.

Antwort
von MissesVicey, 42

Bei mir sind unten die zwei Weisheitszähne schon ganz durchgebrochen. Etwas wurden die Zähne zsmgeschoben, vielleicht 1-2 mm insgesamt. Oben ist bei mir einer komplett durchgewachsen, der andere ist noch gar nicht da.. ich hatte 5 Jahre lang etliche Zahnspangen.. ich würde mir aber wünschen, dass es meine obere Zahnreihe etwas zusammenschiebt, da ich zu kleine Zähne für meinen Kiefer habe und dementsprechend mehrere Zahnlücken. Aber zu deiner Frage: Es idt nicht so, dass deine Zähne vollkommen entstellt werden. Ich würd zum Zahnarzt gehen, der sieht auf einem Röntgenbild immer noch am besten, ob du überhaupt alle 4 hast oder ob sie Platz haben oder nicht und deshalb entfernt werden müssen

Antwort
von beangato, 74

Kann passieren.

Meine Tochter trug 4 Jahre lang eine feste Spange, auch ihr wurden wegen Platzmangel Zähne gezogen. Ca. 1 Jahr, nachdem die Spange raus war, sah man, dass sich die Zähne wieder verschoben hatten.

Kommentar von MartinTranscend ,

ja, ist aber ganz natürlich. Mal aktuelle Publikationen lesen (Retention) und dann wird ganz von alleine weniger gemeckert...

Kommentar von beangato ,

Ja und? Ich habe nur die Frage beantwortet.

Antwort
von Mondschein863, 46

Das kann man vorher leider nie genau sagen. Ich habe einige Bekannte, bei denen sich die Zähne nicht verschoben haben, bei anderen haben sich die Zähne verschoben. Da wirst du leider nur abwarten können.

Antwort
von MartinTranscend, 42

Deine Befürchtung ist nicht berechtigt. Endständige Zahnentf. haben genauso wenig einfluss auch Zahnverschiebungen wie bestehende Zähne.

Kommentar von MartinTranscend ,

achja... fast hätte ich es vergessen: Wenn man zuviel Fernsehen schaut bekommt man 4eckige augen... brrrrr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community