Frage von herzilein35, 56

Wer hat auch drei Stunden Mittagspause und was macht ihr da?

Kann in der Mittagspause nicht nach Hause und muss mich anderweitig beschäftigen.

Antwort
von webya, 21

Hast du denn schon einen Arbeitsplatz mit 3 Stunden Pause? Was machen denn deine Kollegen/innen in dieser Zeit?

Kommentar von herzilein35 ,

Woher soll ich das wissen. Die meisten wohnen dort.

Kommentar von webya ,

Du hast also noch keinen festen Arbeitsplatz mit 3 Stunden Pause?

Kommentar von herzilein35 ,

Wenn sie in der Stadt wohnen wie alle Mitarbeiter, werden sie wohl in der Mittagspause heim gehen, oder?

Kommentar von webya ,

du hast aber beim Arzt keine 3 Stunden Pause. 

Antwort
von joni2510, 37

Essen gehen oder Handy spielen.Sinnvolle sachen wie lernen kann man natürlich auch machen oder du nimmst dir Stricksachen mit ;)

Kommentar von herzilein35 ,

Ja im Sommer kann man sich in den Park auf die Wiese setzen. Im Winter aber schlecht. Da wird man nur krank. Essen nehme ich lieber selber mit, kostet nur unnötig Geld und ist obendrein nicht gesund. Aber wie gesagt das geht auch nur im Sommer. Wenn ich dort wohnen würde, würde ich heim gehen. Doch ist nicht.

Antwort
von oxBellaox, 29

e-mails beantworten, whatsapp etc.

lesen

Lebensmittel für daheim einkaufen

schneidearbeiten fürs Kochen abends daheim erledigen und in Tupperdosen verstauen

Omi und Mutti anrufen :) oder sonst irgendwelche lieben Verwandten

alles an eigenem Verwaltungskram für sich selbst erledigen

hinlegen und schlafen - gibt auch Seiten, wo Positionen beschrieben werden, wenn keine Liege oder kein Bett da ist - Stichwort "powernapping"


Antwort
von Boxerfrau, 31

Pause was ist das??? 3 Stunden?

Antwort
von Heidrun1962a, 13

Was ist das denn für ein Arbeitsplatz? 3 Stunden Pause kenne ich ja überhaupt nicht. Vielleicht beantwortest du mir diese Frage, dann kann ich dir besser eine Antwort geben. 

Kommentar von herzilein35 ,

Arztpraxis die hat eben solange zu.

Kommentar von herzilein35 ,

Wieso solltest du mir da besser eine Antwort geben können.

Kommentar von Heidrun1962a ,

Mit dem Schließen der Praxis zur Mittagspause sind aber ja längst noch nicht alle Patienten raus. Da kannst du locker noch mal eine Stunde oder auch mehr drauf rechnen. Ebenso fängst du ja auch vor den Patienten am Nachmittag wieder an zu arbeiten. Es gibt ja auch genug Schreibkram zu erledigen. Von daher hast du keine 3 Stunden Mittagspause. 

Kommentar von herzilein35 ,

Stimmt aber das ist alles schon mit eingeplant. Doch es sind 3 Stunden

Kommentar von webya ,

Über die Länge der Praxisschließung und der daraus resultierenden Pause mache dir Gedanken, wenn du eine entsprechende Stelle hast. Im Moment bist du ja noch auf der Suche nach einem Arbeitsplatz/Ausbildungsstelle. Das sind also noch ungelegte Eier. 

Es gibt mitlerweise sehr viele Praxen die auch über Mittag geöffnet haben. Da gibt es sogenannte "Schichtpläne". 

Antwort
von inventur, 37

Hab immer Zeitung gelesen oder auch mal geschlafen 

Antwort
von Juliie1996, 31

Lernen für die schule, Hausaufgaben, Berichtsheft... Etc :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community