Frage von JosiLovesHim, 39

Welcher Waage soll ich jetzt glauben ://?

Die Waage in der apotheke zeigte am nachmittag 91 kg an mit Klamotten und zuhause die Waage zeigt morgens 94 kg an was stimmt jetzt ??

Antwort
von Joschi2591, 17

2 Waagen, 2 Gewichte,

5 Waagen, 5 Gewichte.

Man darf nicht Waage mit Waage vergleichen.

Welches Gewicht stimmt, weißt Du, wenn Du 7 Tage hintereinander morgens nach dem Aufstehen ohne alles auf Deine Waage zuhause steigst.

Außerdem: kein Mensch sollte sich am Nachmittag wiegen. Egal, wie geeicht eine Waage ist.

Antwort
von Shany, 25

ich wollte auch grad sagen nimm die Apothekenwaage war garantiert geeicht

Antwort
von danitom, 21

Man muss sich immer zur gleichen Zeit  und immer mit oder ohne Bekleidung wiegen, sonst hat schon Unterschiede.

Ich wiege mich immer ohne Bekleidung in der Frühe vor dem Frühstück.

Antwort
von Skibomor, 27

Wenn die Apotheke eine geeichte Waage hat, dann stimmt die.

Kommentar von JosiLovesHim ,

Unsere Waage ist auch eine alte die zeigt mal halben bis ganzen Kilo vor oder zurück bleibt nicht auf der 0.Die Waage In der apotheke ist eine digital glaub ich da man sich unten drauf stellt  und oben drüber an der Waage ein kleiner Display der  ist bis zu den 91,3  kg hoch gegangen... da hatte ich Kleidung und Schuhe an.

Antwort
von Apfelwerfer, 18

Im Zweifel immer an die Waage glauben, die weniger anzeigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten