Frage von BM2014, 153

Welche Staatsangehörigkeit hat ein in Deutschland geborenes Kind von ausländischen Mitbürgern?

Ein Freundin ist Ukrainerin und lebt schon 20 Jahre in DE. Ihr Kind ist hier in DE geboren. Welche Staatsbürgerschaft hat das Klnd ? Vater ist auch aus der Ukraine.

Ihr Neffe ist sogar in der Ukraine geboren und hat hier in Deutschland die deutsche Staatsbürgerschaft durch Einbürgerung, hat er auch automatisch die Ukrainische ? Kann er bei einer Straftat sogar abgeschoben werden ?

Antwort
von JBEZorg, 85

Das Kind ist ukrainische/r Staatsbürger/in. In Deutschland kriegt man die Staatsangehörigkeit nicht nach dem Territorialprinzip. Sie können alle Anträge auf Einbürgerung stellen(nach so langer Zeit in Deutschlnd erfüllen sie auch die Voraussetzungen vermutlich), aber mehr nicht.

Wer deutscher Staatsbürger ist kann nicht abgeschoben werden, auch wenn er eine doppelte Staatsbürgerschaft besitzt. Und die ukrainische hat der Neffe wohl ablegen müssen bei der Einbürgerung.

Kommentar von Mojir ,

Das ist nicht ganz richtig.

Auch in Deutschland kann man die deutsche Staatsbürgerschaft unter bestimmten Vorraussetzungen durch das Territorialprinzip erlangen.

Diebszgl. heißt es:

Zusätzlich zum Abstammungsprinzip besteht seit dem in Krafttreten des neuen StAG die Möglichkeit des Erwerbs der deutschen Staatsangehörigkeit durch Geburt in Deutschland (Territorialprinzip). In Deutschland geborene Kinder von ausländischen Eltern werden mit der Geburt Deutsche, wenn ein Elternteil sich bei der Geburt seit mindestens acht Jahren dauerhaft und rechtmäßig in Deutschland auf hält und seit mindestens drei Jahren eine unbefristete Aufenthaltsgenehmigung besitzt (§§ 4 Abs. 3, 29 StAG). Diese Kinder werden mit Geburt deutsche Staatsangehörige. [...]
Antwort
von peterobm, 104

das Kindesalter ist da massgeblich; Geboren ab Januar 2000 hat das Kind automatisch die deutsche Staatsbürgerschaft. Die Eltern haben hier ihren Lebensmittelpunkt und die unbefristete AE. http://www.einbuergerung-jetzt.de/wer/

Kommentar von BM2014 ,

Nach Ukrainischen Recht aber auch automatisch die Ukrainische Staatsbürgerschaft. Also hat das Kind eine doppelte oder nur die Deutsche ? 

Kommentar von peterobm ,

Ukraine; keine Ahnung. Nach deutschen Recht beide

Kommentar von Mojir ,

In der Ukraine ist die doppelte Staatsbürgerschaft verboten. Daher muss sich das Kind wohl für eine der beiden entscheiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community