Frage von Wissensfrau2, 90

Welche Baumrinden kann man essen und welche ist sättigend?

Meine Freundin und ich fahren im Sommer immer in ein Wildniscamp. Und da wir uns selbst ernähren müssen, würde mich interessieren, ob und welche Baumrinden man essen kann. Ih freue mich auf Antworten. LS und gutes neues Jahr.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beangato, 67

Die essbaren Bäume sind Ahorn, Weide, Kiefer, Birke und Tanne. Davon
aber auch nur die Innenrinde. Um an die Innenrinde zu gelangen, muss am
Fuß des Baumes zunächst ein Teil der äußeren Rinde entfernt werden. Die
Innenrinde muss nun herausgeschnitten werden. Saft und Harz machen die
Rinde süß und nahrhaft. Der Sirup der Birke und Ahorn gelten als
besonders schmackhaft.

http://goldblogger.de/weltgeschehen/inflation/bald-koennen-wir-nur-noch-baumrind...

Ob es sättigt, weiß ich nicht - habs noch nie probiert.

Antwort
von anti45, 57

Birkenrinde kann man essen, viele Nadelhölzer (Kiefern und Fichten)
bieten neben den Nadeln (ätherische Öle für Tee) auch Harze die Du kauen
kannst (wie Kaugummi). Es gibt aber auch Büsche, Sträucher, Pilze und
Kräuter die man in der Natur findet und verdammt lecker schmecken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten