Frage von SolidNeko, 72

Welche Art von Krafttraining darf man mit versteiftem Rücken machen?

Ich wurde vor fast 3 Monaten am Rücken operiert. Die Wirbelsäule wurde auf Grund einer Skoliose versteift. Ich darf keine Rotationsbewegungen durchführen und auch keine Situps machen. Vor der Operation habe ich Krafttraining gemacht und würde damit gerne weiter machen wenn alles wieder verheilt ist. Ich wüssste nur gerne, welche Übungen gut für den Rücken sind und welche nicht. Also nicht nur Rückentraining allein. Wäre hilfreich wenn mir jemand was dazu sagen könnte. ^^

Antwort
von Troidatoi, 53

Ich wuerde die Sache mit der Krankenkasse wegen der Kosten fuer eine sinnvolle Kraftttrainigund ein Trainer mit Erfahrungen auf diesem Gebiet abstimmen ud besprechen.

Antwort
von Lexa1, 45

Frage doch den Orthopäden oder einen Physiotherapeuten. Aber auch in einem Fitnessstudio sollten ausgebildete Kräfte arbeiten, die so etwas wissen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & Rücken, 36

Hallo! Ich glaube nicht dass Dir jemand hier aus dem Forum diese Frage beantworten kann oder sollte. Wohl nicht einmal ein Arzt aus der Ferne. Ein Mediziner sollte es schon sein aber er muss Deine genaue Krankenakte kennen. Ein Fehler könnte in Deinem Fall fatal sein. 

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort
von Mamue1968, 47

Bitte lass Dich von einem Facharzt beraten oder Physiotherapeuten, sonst kann das große Probleme mitsichbringen .

Kommentar von SolidNeko ,

der arzt hat nur gesagt keine situps und rotationsbewegungen und die physiotherapeuten sind ziemlich planlos wie ich bemerkt habe ._.

Kommentar von Mamue1968 ,

Holt Dir bitte eine zweite Meinung ein .

Antwort
von steffennacht, 47

Auf YouTube findest du jede Menge Anleitungen. Sobald dein Arzt sagt das du wieder Sport machen kannst kannst du ja damit anfangen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community