Frage von Madita30, 41

Weisheitszahn OP: taubes Gefühl in den Zähnen?

Hey, Mir wurden am Dienstag alle 4 Weisheitszähne gezogen (operativ entfernt) mit einer örtlichen Betäubung. Der links unten ging wohl sehr schwer raus wie man an der Dauer feststellen konnte. Das taube Gefühl auf der rechten Seite in der Lippe und im Link ist geblieben.. Zudem fühlen sich meine Zähne auf der Seite sehr komisch an Es ist so als würden sie zusammengeschoben werden.. Und was auch sehr seltsam und unangenehm ist, wenn ich versuche den Mund weit aufzumachen fühlt es sich unten rechts so an als würde unter den Zähnen ein Band sein welches mich daran hindert den Mund weiter zu öffnen .. Ich kann es leider nicht besser beschreiben Was kann das sein?

Antwort
von HerrDegen, 16

Die Wunden wurden bestimmt genäht, oder? (Sollte man dir mitgeteilt haben). Das kann sich schonmal seltsam anfühlen.

Druckgefühl und Ziehen (wenn nicht langanhaltend oder extrem schmerzhaft oder sich einige Tage nach der OP wieder verstärkend) ist normal, weil du da grad eben frische Wunden hast.

Zu dem tauben Gefühl: Was meinst du mit Link? Wenn ein taubes Gefühl länger anhält, Zahnarzt informieren!

Genauso, wenn die Schmerzen wieder zunehmen, Schwellung zunimmt, erneute Blutungen auftreten, fauliger oder eitriger Geschmack im Mund ist.

Das alles sollte dir aber nach der OP gesagt worden sein bzw. auf einem Merkzettel für dich stehen.

Kommentar von Madita30 ,

Im Kinn meinte ich :D

Alles klar dann danke ich dir!

Zahnarzt weiß wegen dem Tauben Gefühl schon Bescheid, die meinte n das swird irgendwann wiederkommen .. Hoffen wir mal das beste 🙂

Antwort
von Deichgoettin, 13

Zu dem tauben Gefühl: Wahrscheinlich hat der ZA während der OP den dort liegenden Nerv verletzt. Das kann leider immer passieren. Darüber solltest Du auch vor der OP aufgeklärt worden sein. Das ist ein dummes Gefühl, aber das vergeht wieder.
Ich glaube, daß Du eine leichte Kiefersperre hast. Auch das ist nicht ungewöhnlich und nicht weiter schlimm. Das gibt sich in den nächsten paar Tagen wieder. Mit ein wenig Training verbessert sich das Problem sogar etwas schneller. Dazu mußt Du den Daumen und den Zeigefinger gegen die unteren und oberen Frontzähne drücken und den Kiefer somit vorsichtig Stückchen für Stückchen öffnen. Weiterhin Gute Besserung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten