Frage von Sandwich3D, 165

Weisheitszahn gezogen - wann kann dieser "tupfer" raus?

Mir musste eute leider ein Weisheitszahn gezogen werden (ohne Operativ eingriff). Es war um 11:30 , wann sollte ich diesen "tupfer denn man da bekommt rausnehmen?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Sandwich3D,

Schau mal bitte hier:
Medizin Zahnarzt

Antwort
von jakkily, 117

Den kannst du nach gut 45 Minuten bereits rausspucken... Sprich somit kannst du ihn bereits entfernen. Lässt du ihn zulang drin, verhinderst du somit die Bildung eines Blutpfropfes, der die Wunde verschließt...

lg, jakkily

Antwort
von MissesVicey, 130

So ca nach 2 Stunden. Wenn es dann noch nachblutet, erneut einen Tupfer rein, geben wir den Paienten eigentlich immer sicherheitshalber mit.

Antwort
von Kandahar, 127

Etwa zwei Stunden. Ich lass ihn aber immer eine halbe Stunde länger drin.


Antwort
von Clipmaus, 118

Wenn die Blutung gestoppt ist !

Antwort
von Max7777777, 107

also ich hatte keinen, da hat man erst nach Zwölf Stunden ruhe......

Antwort
von Whoamitosay, 91

Du kannst den tupfer raus nehmen. Ein guter Zahnarzt gibt immer noch 2 sterile tupfer mit wenn du ihn jetzt raus nimmst kann es noch mal zum nach bluten kommen ist aber nicht schlimm dann musst du dir wieder eins rein stecken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community