Frage von HansPeterMx, 916

Waschmaschine Miele W 5825 WPS ECO Was bedeutet "technischer Fehler F63?

Antwort
von Strolchi2014, 749

Entweder schaust du in die Bedienungsanleitung  oder hier. Da kann dir geholfen werden.

http://www.miele.de/haushalt/stoerungshilfe-391.htm


Kommentar von HansPeterMx ,

Ich bin neu bei gutefrage.net. Aber wenn das Ernst gemeinte Ratschläge sein sollen bin ich hier falsch!!!!

Antwort
von HansPeterMx, 668

Also. Ich werde jetzt mal meine Frage selber beantworten.

F63 ist wirklich ein Wasserweichenfehler. Bei meiner Maschine lief das Antriebszahnrad (rot) egal bei welchem Programm immer durch. Die Elektronik erkannte keine WW-Positionen. Die WW ausgebaut und den Motorteil geöffnet. Eine Beschreibung ist zu langwierig. Werde demnächst bei Youtube ein Montagevideo einstellen. Damit hoffe ich verhindern zu können das bei jeder Kleinigkeit vom Kundendienst ganze Baueinheiten für teures Geld getauscht werden. Bei meiner Maschine war auf der Platine zum Erkennen der Zulaufpositionen ein Unterbruch (Korrosion). Ein Lötkolben, Lötzinn und 1 cm Litze und schon läuft die Maschine wieder.

Gerade bei der WW sollte immer auf Korrosionsschäden geachtet werden.

Gebt euch also nicht mit Antworten wie "den Kundendienst rufen" zufrieden. Die WW für meine Maschine kostet 179,- €. Und das noch nicht mal bei Miele.

Antwort
von Messkreisfehler, 474

Einfach "technischer Fehler F63" bei Google eingeben und schon bekommst Du zig Seiten mit der Fehlerbeschreibung

F 63" bedeutet, es gibt ein Problem mit der Wasserweiche.

Kommentar von HansPeterMx ,

Ganz schlau von Dir. Aber gibt es auch nützliche Hinweise? Der WW-Motor läuft ständig, auch nach der Fehlermeldung. Kann das auch an einer defekten Elektronik liegen? Oder schaltet der Wasserstopp nicht richtig? Warum findet der WW-Motor auch nur beim einfachen Spülen (also Zulauf nicht über Waschmittelkammer) keine Position? Also, sei mir nicht böse. Aber der Hinweis auf Google ist nicht ausreichend!

Kommentar von Messkreisfehler ,

Dann stell Du dich doch einfach mal so schlau an und lies die links die man unter der Fehlerbezeichnung findet. Da sind die Ursachen und Reparaturmöglichkeiten alle bis zum erbrechen ausgeführt.

Wenn Das zu anspruchsvoll ist, dann musst Du halt den Miele Kundendienst rufen.

Kommentar von HansPeterMx ,

Es sind genau 10 Seiten.

erster Link:

Re: fehlercod f63 miele waschmaschiene

Hallo,

F63 steht für Überdosierung.

Welches Waschmittel ? Welche Wasserhärte ? Welche Dosierungsmenge ? Wie verschmutzt ist Eure Wäsche ? Welche Waschtemperaturen nutzt Ihr am meisten ?

Ohne kurze knappe Rückantwort aller Fragen, nützt keine Antwort etwas.

zweiter Link:

Re: fehlercod f63 miele waschmaschiene

Hallo,

Fehler F 63 ist ein Wasserweichenfehler.

D.h. das Wasserleitsystem im Wassereinlauf oberhalb der Waschmittelschublade ist defekt.

Rufe am bestan den Kundendienst.

USW

Also, halt mich bitte nicht für dumm!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community