Frage von ArtYT, 67

Was tun, wenn Essen im Hals stecken geblieben ist (habe auch Halsschmerzen)?

Hallo zusammen! Ich habe Halsschmerzen. Als ich gerade etwas gegessen habe, fühlt es sich jetzt so an, als wäre es stecken geblieben. Ich habe auch Wasser getrunken. Wieder etwas gegessen (Brot), aber es hilft nicht. Was kann ich tun?

Antwort
von Hill0r, 40

Kannst du normal Atmen, sprechen oder schlucken?

Kommentar von ArtYT ,

Ja. Es ist nur stecken geblieben.

Kommentar von Hill0r ,

Dann ist dein Hals nur gereizt sollte kein Problem darstellen :)

Antwort
von ZeusDMG, 46

Also ich würde mir mal auf den Rücken klopfen lassen und im schlimmsten fall, würde ich aber von abraten, Finger in den Hals stecken und das Steckengebliebene rauswürgen

Antwort
von SchneeKlee, 32

Wo ist es denn steckengeblieben? In der Nase? ^^ In dem Fall hilft nur warten, ansonsten dürfte deine Speiseröhre nur etwas "gereizt" worden sein und das gibt sich bald wieder :)

Antwort
von Hope124, 33

Esse mal ein Stück "trockenes Brot.Und warten bis es von alleine weg geht.

Falls es dann noch immer nicht raus ist, solltest Du schnell zu einem HNO Arzt gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten