Frage von Natyziv, 151

Was soll ich meiner Lehrerin morgen sagen?

Hallo leute, Ich hab meine Tage bekommen, gestern. Heute ist so viel Blut rausgekommen und morgen wahrscheinlich auch, Ich hab nur binden und mag es nicht so damit in unserer klasse zu turnen,da manche mädchen bekloppt sind und über manche kleinigkeiten lachen.

Es ist die vorletzte stunde, (meine mutter steht mir bei und kann auch eine entschuldigung unterschreiben, aber lohnt es sich wirklic 2 stunden früher heim zu gehen? ich will aber gerne noch die letze stunde bleiben, und im sportunterricht halt nur zuschauen, aber die will bei einer unterschrift immer eine ärztliche bestätigung oder die begründung,

Was soll ich aber/meine mutter da hinschreiben :(

Ich hab kaum bauchschmerzen, aber ich möcht aus privaten gründen auch nicht mitturnen morgen, nicht dass ich sport nicht mag, ich bin turnerin/tänzerin und mache manchmal kampfsport.

Aber was kann ich ihr vorgaukeln???

Wenn ich sage dass ich meine turnsachen vergessen hab: 'Tja borg dir was aus, geh zur fundkiste, oder turn in den sachen!!

Die Tage: Tja ihr müsst trotzdem mitmachen, ist gut gegen schmerzen undso!

Sportverletzung: Tja, Ärztliche Bestetigung

Fieber oder Krank: Tja, wenn du wirklich krank bist, musst du eben zuhause bleiben

Und das mit der Begründung muss die ja nichts angehen mann....

(bearbeitet: soll ich vielleicht mein knöchel umknicksen, ich weiß nicht ob sie weiß, dass meine knöchel manchmal empfindlich sind, weil ich mir früher mein knöchel stark verletzt hab, aber ich könnts so einwenig umknicksen und dann zu ihr gehen, halbwegs

oder ich sag ihr mitten in der stunde dass mir sehr schwindelig ist, hat schonmal geklappt nur da war mir wirklich schwindelig und das war eh erst vor nem jahr)

LG, Lösungsvorschläge?

Antwort
von Tasha, 82

Schreibe ihr das so auf und bring den Zettel vor  der ersten Stunde ins Lehrerzimmer. Frage, ob Du mal eine Ausnahme machen kannst und in dieser Stunde nur zuschauen kannst. Für die nächste Periode müsstet Du Dir dann aber etwas überlegen.

Kommentar von Natyziv ,

Ja, ich hoffe dass ich dann eh obs tragen kann, ich finds ja nicht soooo schlimm, aber wenn etwas peinliches passiert ist es richtig .... peinlich.

Kommentar von Tasha ,

Sage ihr das doch so. Sage, dass Du jetzt zum ersten Mal in der Situation bist und Angst hast, Dich mit blutbefleckter Sportkleidung vor den Mitschülern zu blamieren. Biete evt. an, in einer anderen Sportstunde (in der Du keine anderen Fächer hast) einer anderen Klasse die Stunde später nachzuholen. So merkt sie, dass Du  nicht einfach schwänzen willst. Also, entweder schreibst Du das auf und gibst es ihr und fragst eine Pause später noch mal nach einer Antwort, oder Du bittest sie, mit Dir kurz irgendwo hinzukommen, wo nicht jeder mithören kann.

Antwort
von Firefighter04, 75

hau der einfach die Entschuldigung vor! Wenn sie fragt warum du nicht mitmachen kannst bzw was denn der Grund sei sach einfach : Das hat sie garnichts anzugehen. Obwohl das pampig kommt aber naja ... du hast die Entschuldigung aus gutem Grund. Ausserdem hilft Sport bei starken Schmerzen nicht  ( ich spreche aus Erfahrung), Sport macht die Schmerzen teils sogar schlimmer. Wenn sie das immernoch nicht akzeptiert tu einfach so, als hättest du mit einmal extreme Schmerzen :D  sollte sie das immernich nicht akzeptieren geh zum Schulleiter und beschwer dich ;)



ich hoffe ich konnte etwas helfen :)

Antwort
von bittertsweet, 57

Meine Vörschläge:
-mal für 1 Schulstunde ein Tampon nehmen
-eine offensichtliche Verletzung vortäuschen, also Verband um den Fuß und dann etwas humpeln, aber Achtung dabei, denn das solltest du vielleicht 2 Tagelang machen, damit es niemand merkt, also morgen etwas mehr humpeln und übermorgen nur noch ganz leicht
-morgen komplett krank dein, bzw. man kann sich unter des Tages befreien lassen, bei uns jedenfalls
-Termin beim Kieferorthopäden/Zahnarzt/etc. vortäuschen, aber da braucht man meist ein Attest
-2 Binden, oder eine extra dicke verwenden, was aber auch nicht sehr angenehm ist. Dazu am besten eine schwarze Hose
-Du kannst auch anfangs eine Sportjacke anziehen und dann um die Hüften binden, falls doch etwas durchgeht, aber wahrscheinlich musst du diese dann abmachen und an die Seite legen
-kurz mitmachen und dann 'umknicken'

Kommentar von Natyziv ,

Haha, oder meine freundin bitten mir den ball ins gesicht zu hauen xD

Kommentar von bittertsweet ,

ja, das geht auch xD

Antwort
von Natascha1004, 60

Schwindel würde mir jetzt prompt einfallen. Turnen ist da nicht. Letztendlich kann sie euch aber nicht zwingen, ich habe noch nie gehört, dass es nicht reicht, für eine Schulsportentschuldigung, eine einfache Entschuldigung der Eltern mitzubringen. LG und viel Erfolg.

Antwort
von Ninawendt0815, 33

1. Ehrlich sein und vielleicht mal Tampons und Binde in Kombination nutzen...

oder

und ehrlich jede junge Frau sollte zu seinem Körper stehen und dazu gehört auch die Periode, kann mir ganet vorstellen, dass andere Mädels tuscheln, die haben doch ähnliche Probleme wie du.

Grade bei Kampfsport ist ein Tampon unverzichtbar>  hab vierzehn jahre Karate, Judo gemacht> und war bei vielen Landesmeisterschaften dabei. Hatte nie Probleme, egal wie stark die Periode war.

Antwort
von Samila, 52

ich schreibe meiner tochter auch eine entschuldigung wenn es gar nicht geht. 

anrede...datum....

aus gesundheitlichen gründen kann meine tochter, lieschen müllermeierschmidt,  am heutigen sportunterricht nicht teilnehmen. ich bitte sie dies zu entschuldigen

unterschrift fertig

dann schaust du in der sportstunde zu. 

Kommentar von Natyziv ,

was ist wenn die dann fragt, 'ja welche gründe' dann sag ich 'das geht sie nichts an' dann sagt sie 'doch, das geht mich sehr wohl was an' und schon mag sie mich nicht ...

Kommentar von Samila ,

das fragt sie nicht, hat keine lehrerin bei meinen mädels je gemacht. und sie kann es sich sicher denken. 

und wenn doch sagst du ,,besprechen sie das am besten mit meiner mutter,,

es geht sie nämlich wirklich nichts an, selbst ein arbeitgeber erfährt nur das man krank ist aber so gut wie nie warum.

oder du hast den mut und erklärst ihr das deine periode eingesetzt hat und sie sehr stark ist. 

Antwort
von Foecky1, 63

sag einfach dir gehts nicht gut ^^

Kommentar von Natyziv ,

während des unterrichts? gute idee

Kommentar von Foecky1 ,

ja oder du sagst einfach du hast dir bei einer übung das knie verdreht oder so :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community