Frage von ksven, 99

Was sind das für kleine Stäbchen an den Flugzeugflügelspitzen?

Mir ist bei vielen Flugzeugen (zuletzt beim Airbus A320) aufgefallen, dass an den Flügelspitzen und den hinteren Flügelkanten kleine schwarze abstehende Stäbchen angebracht sind. Wozu dienen diese?

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug, 56

Das sind sog. "static dischargers", die genau das tun: Sie leiten statische Aufladungen an die Umgebungsluft ab. 

Ohne sie könnte sich statische Elektrizität aufbauen und es könnte zu Störungen der Kommunikations- und Navigationsausrüstung kommen. 

Das Teil ist einfach ein gut leitender Stahldraht aus mehreren Litzen mit einer Kunststoffummantelung, ungefähr 0,5" (12,5 mm) dick. 

Kommentar von Owntown ,

Eines oder mehrere dieser Stäbchen sind auch "Prandtelsonden oder auch Pilotrohr genannt" die über Luftdruckverhältnisse die geschwindigkeit des Flugzeuges messen.

die befinden sich meißt unten am Flugzeug*

Kommentar von netzy ,

@Owntown

nicht "Pilotrohr" (autom. Rechtschreibkorrektur ;) ) sondern "Pitotrohr", diese dienen aber der Messung der Strömungsgeschwindigkeit und befinden sich nicht an den Flügelspitzen

Kommentar von ramay1418 ,

Nein, wären es Pitotrohre, würden sie mit der (hier nicht vorhandenen) Öffnung nach vorne zeigen.

Die hier nachgefragten Teile messen nichts; sie sind praktisch nur "Blitzableiter".

Kommentar von Pilotflying ,

Schlaue Antwort.  Bloß leider falsch! 😢

Antwort
von Julianmuhi, 16

Das sind Antennen, die für die Navigation dienen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten