Frage von Ivestro, 42

Was passiert wenn Grafikkarte und CPU schlechter sind als Mindestanforderungen vom Spiel?

Kann es sein, dass das Spiel trotzdem funktioniert od ist das aussichtslos? Kann man ein Spiel auf Steam vorher auch "testen", ob es flüssig läuft, auch wenn es keine Demo zu diesem Spiel gibt?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MikeM2601, 42

Welche Hardware hast du denn?

Auf Steam kann man ja das Spiel kaufen und "antesten".

Du darfst nur nicht mehr als 2h spielen und es darf nicht länger als 2 Wochen in deiner Bibliothek sein. Wenn du es getestet hast und es nicht ordentlich läuft, kannst du im Support eine Rückgabe erstatten und den Grund angeben, wieso du es zurück geben willst.

Kommentar von Ivestro ,

okay danke, das werd ich probieren :)

Kommentar von MikeM2601 ,

bitteschön

Aber ich habe eine Bitte: Missbrauche diese Funktion nicht. Irgendwann werden die supporter glauben, dass du das Spiel nur kaufst, um es 2h gratis zu spielen und wieder zurück zu geben. Dann werden sie diese Funktion erstmal für eine Zeit lang streichen.

Kommentar von Ivestro ,

Nee so jemand bin ich nicht, versprochen ^^
Ich will das spiel schon haben, wär halt nur blöd Geld auszugeben, wenn es dann nicht funktioniert
Ich habe vor einer Weile schon ein paar Spiele auf Steam gekauft, nur da gab es immer eine Demo, die man vorher kostenlos testen konnte

Kommentar von MikeM2601 ,

Naja mittlerweile gibt es nur noch wenige Demos zum testen. Da habe ich in letzter Zeit kaum noch was gesehen, deshalb habe ich dir diese Methode vorgeschlagen.

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für Computer & PC, 31

Das Schlimmste ist, wenn der Prozessor für das Spiel zu schlecht ist. Man kann dann nämlich an den Grafikkeinstellungen rumspielen wie man will, sofern die Grafikeinstellungen eh nicht zu hoch sind, kann man hier leider praktisch nix für angenehmere Bildraten machen. Es ruckelt dann wohl in den meisten Fällen.

Wenn die Grafikkarte zu schlecht kann man zumindest in den meisten Fällen einfach die GRafikeinstellungen runterschrauben. Wenn man dann angenehme Bildraten hat, sieht das Bild aber meist nicht mehr ganz so toll aus, wenn alles auf low gestellt ist ;)

Auch voller Ram wird zu Rucklern beitragen.

Kommentar von Ivestro ,

okay danke :)

Kommentar von DerLappen ,

Das mit dem Spiele testen hab ich übersehen, wie Meik bereits schrieb, man kann Spiele innerhalb sehr kurzer Zeit bei Steam testen^^

Antwort
von HardwareProf, 19

Dann EXPLODIERT dein Computer und alles BRENNT AB!!
Naja, was soll dann passieren? :D
Die Spiele laufen eben nicht mehr flüssig, sie fangen an zu ruckeln etc....Wenn du ganz weit drunter liegst, ist es schon eine Qual, so ein Spiel zu starten, es sei denn du musst nochmal kurz einkaufen.
LG ;D

Antwort
von Scania01, 13

Es kann passieren das es Läuft aber sehr sehr schlecht du hast quasi nur ne Diashow. Oder aber wenn dein PC viel schlechter ist als die Mindestanforderungen dann kann es ein, dass es garnicht läuft.

Antwort
von kelzinc0, 24

Wird warhscheinlich laufen aber sehr schlecht, machne spiele starten aber auch gar nicht erst wenn dei CPU zu schwach ist aber das ist eher dei asunahme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community