Frage von rastabooze, 220

Was passiert mit meinem DHL Päckchen wenn ich nicht zuhause bin?

Moin, ich bekomme diese Woche ein DHL-Päckchen zugeschickt. Leider bin ich aber erst wieder Ende nächster Woche zuhause.

Was passiert mit dem DHL Päckchen wenn ich nicht zuhause bin?

Beste Grüße und Thx

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ShinyShadow, 167

Kommt drauf an, wie groß es ist.

Wenns in den Briefkasten passt, wirds rein geworfen.

Wenns fast in den Briefkasten passt, wirds rein gestopft.... Zur Not auch mit Gewalt und so, dass mans kaum raus bekommt und die Packung kaputt ist.. (So ists zumindest bei uns)

Ansonsten geben sie es beim Nachbarn ab und du kriegst ne Info in den Briefkasten (falls du nen motivierten Zusteller erwischst)

Und wenn das nicht der Fall ist, wird es mitgenommen und du kannst es bei der nächsten DHL (oder machmal auch Post) -Filiale holen.

Wenn du selbst in der Hand haben willst, was mit dem Päckchen passiert, häng dem Zutseller einnen Zettel an die Klingel, irgendwie: "DHL-Päckchen für Maier bitte bei Müller abgeben", "Päckchen bitte vors Gartenhaus legen" o.Ä.

Kommentar von rastabooze ,

Herrlich! Ich habe mich über deine Antwort köstlich amüsiert! Danke hierfür. Made my day and my answer! :D

Dann gibt es diesbezüglich bei Paket und Päckchen also keinen Unterschied?

Kommentar von ShinyShadow ,

Ui, sorry, hatte irgendwie deine Antwort überlesen.

Freut mich ja, wenn ich für einen Lacher sorgen konnte. ;)

Ich glaub, beim Paket kann man zusätzlich noch eine weitere Zustellung beantragen, das geht beim Päckchen nicht.

Aber ich spreche nur aus meiner Erfahrung.

Antwort
von toomuchtrouble, 149

https://www.dhl.de/nochmal-zustellen

Der Zusteller wird versuchen, das Päckchen Deinen Nachbarn auf's Auge zu drücken oder er legt Dir eine Benachrichtigungskarte in den Briefkasten. Die Optionen kannst Du dem Link entnehmen.

Wichtig: Für Päckchen kannst Du keinen 2.Zustellversuch beantragen. Hier musst Du innerhalb von 7 Tagen zur Abholstelle, die Dir auf der Benachrichtigungskarte genannt wird. Sonst geht die Sendung zurück an den Absender.

Kommentar von rastabooze ,

7 Werktage oder?

Kommentar von toomuchtrouble ,

...steht in dem Link

Zitat:

Die Sendung wird 7 Werktage (Mo. - Sa.) in der Filiale/Agentur/Packstation aufbewahrt, beginnend mit dem Tag, der auf die Benachrichtigung folgt - eine erneute Zustellung ist nur in diesem Zeitraum möglich.

Wenn morgen die Benachrichtigungskarte in Deinem Briefkasten liegt, zählt die Frist ab Mittwoch und endet am Mittwoch der nächsten Woche.

Antwort
von wmk97, 104

Wenn sonst jemand aus deinem Haushalt/deiner Fmailie zuhause ist, wird ihm das Päckchen ausgehändigt.

Ansonsten ein Nachbar. Du bekommst dann einen Zettel (meist Briefkasten) und holst das Paket dann ganz einfach bei deinem Nachbarn ab.

Antwort
von Ninombre, 132

Zustellung an Nachbar, Packstation oder Postfiliale, wo Du es abholen kannst.

Wenn Du Dich auf www.paket.de registrierst, kannst Du verschiedene Optionen für die Zustellung auswählen, auch, ob die Sendung bspw. an einem bestimmten Ort abgelegt werden kann (z.B. Terrasse)

Antwort
von DrStrosmajer, 90

Das wird bei der nächsten Poststelle hinterlegt und liegt dort 7 Tage abholbereit.

Kommentar von rastabooze ,

Ich nehme an 7 Werktage oder? SO und Feiertag sollten also nicht zählen...?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community