Frage von Jonnabae, 38

Was macht man bei einer Verstauchung am finger?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AskMeLe, 31

Hab selbst schon Erfahrung mit. Du nimmst am besten Tape. Dann tapest du den Finger an einen Nebenfinger, indem du das Tape mehrmals um die beiden Finger wickelst. So wird aus der Verstauchung kein Bruch. Tape den Finger so fest, das er nicht verrutschen, abknicken kann

Kommentar von Jonnabae ,

danke, es tut aber sehr soll weh und ist sehr blau gebrochen ist er nicht ich kann den Finger noch bewegen mit schmerz

Antwort
von Appelmus, 21

Tapen ist das beste, was du machen kannst. Wenn du die Schmerzen nicht aushälst, bleiben nur Schmerztabletten (in Maßen, nicht in Massen)

Kommentar von Jonnabae ,

womit kann man tapen ich habe kein tapeband Zuhause

Kommentar von Appelmus ,

Pflaster reichen in der Regel. Oder du nimmst ne Mullbinde.

Antwort
von anna3295, 24

schon den Finger und kühl ihn wenn er dick geworden ist. wenn es nach ca. 1 Woche nicht besser ist geh am besten zum Arzt 

Anna3295

Antwort
von Shotti, 5

Den finger nicht soviel bewegen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten