Frage von toberg12345, 93

Was kommt in einem Erste Hilfe Kurs alles dran?

Wir bei einem Erste Hilfe Kurs viel über Blut oder Verletzungen geredet (bin nich so der Blut und Verletzungsfreund xD bei sowas wird mir immer etwas Schwindlich xD) oder sind da nur die Praktiken wo man machen muss zu sehen? Danke:)

Antwort
von ASRvw, 26

Moin.

Ich hoffe Du machst den Kurs nur für den Führerschein und nicht für den Betrieb. Ich habe schon erlebt, wie mein Kollege, ebenfalls Betriebssanitäter, beim Anblick der ersten schweren Verletzung (Flex in Brust) einfach nur umgefallen ist.

Wäre er auf der Schicht allein gewesen, der Verletzte hätte schlechte Karten gehabt. Und das nur, weil er unserem Chef beim Angebot dieser Ausbildung nicht gesagt hat, dass er Probleme mit dem Sehen von Blut hat.

Von daher eine Bitte: Sollte der Kurs für den Betrieb sein und solltest Du Zweifel haben, ob Du es im Ernstfall kannst, lass es besser. Sonst zahlt am Ende einer Deiner Kollegen mit seiner Gesundheit für Deine Überschätzung.

Manche Menschen können es einfach nicht. Das ist in Ordnung. Nur sollte diese dann auch dazu stehen. Denn im Betrieb verlassen sich Deine Kollegen auf Dich. Und da passiert weit häufiger etwas, als Du auf der Straße ganz allein zu einem schweren Unfall kommst.

ASRvw de André

Antwort
von tbcob, 43

Themen und Anwendungen:

- Wundversorgung
- Umgang mit Knochenbrüchen
- Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
- Verätzungen
- Vergiftungen
- zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

Das kommt beim DRK dran, wird bestimmt bei anderen auch so sein. ;)
Quelle: http://www.drk.de/angebote/kurse-im-ueberblick/rotkreuzkurs-erste-hilfe.html

Außerdem denke ich nicht, das dir von dem Kurz schwindelig wird. Viel Spaß beim Leben retten ;)

Antwort
von motorrad95, 41

Im erstehilfekurs lernst du über erste hilfe, sprich wie man (praktisch) einen Verband wickelt, stabile seitenlage, helm abnehmen, was man beachten muss wenn jemand eine bestimmte verletzung hat. Man redet über Verletzungen und die Aufgaben von Blut. Dann kommts drauf an was du für einen Kurs machst. Ich habe so ziemlich alle gemacht und die Unterschiede sind gewaltig. (2x8 Stunden, 8 Stunden und 6 Stunden hab ich gemacht)

Kommentar von toberg12345 ,

Ich mach den für 8 Stunden

Kommentar von motorrad95 ,

Es kommt ganz auf die Ausbilder drauf an und den Träger. Ich hab bei der DLRG, DRK, Maus und anderen Kurse gehabt und bei allen war es unterschiedlich...

Kommentar von TobiasTM ,

Das mit den 2 x 8 oder nur 8 Unterrichtseinheiten ist seit April 2015 Vergangenheit. Seitdem wurden bundeseinheitlich bei allen HiOrgs und privaten Anbietern die Kurse auf einheitlich 9 UEs gefasst. Dabei ist es egal, ob für den Führerschein, die Arbeit, privat, als Erst- oder Wiederholungstäter im Kurs. ;-)

Kommentar von motorrad95 ,

Ich habe den Kurs für meine Rettungsschwimmerausbildung in 2013 gemacht... Also dementsprechend kenne ich mich heute nicht mehr so aus.

Antwort
von toneRing, 43

bei meinem erste Hilfe Kurs haben wir bilder gesehen von verbrennungen knochenbrüchen offenen wunden , lage situationen, also schon eine Menge, man muss ja auch schließlich wissen womit man es dann zu tun bekommt  wir durften dann auch selber verbinden, und etwas tun. da musst halt durch. ich hingegen hab ja mit sowas garkeine probleme, ich schau gerne bei OPs zu oder anderen dingen  aber so sind wir halt alle: verschieden :)  

Kommentar von toberg12345 ,

Bei Bilder von Verletzungen bin ich etwas empfindlich xD...sonst macht mir gar nichts was aus xD

Kommentar von toneRing ,

ich weis nicht ob das überall so der fall ist, das man sich das anschauen muss/darf aber wir hatten das halt

Kommentar von toberg12345 ,

Hehe ich hoff mal bei uns nicht xD

Kommentar von motorrad95 ,

Man muss sich das nicht anschauen. Man muss nur wissen wie man erste Hilfe leistet. Zumindest beim Kurs für den Führerschein. Bei der Sanitäterasubildung sieht das anders aus (das ist der 2x8 Stunden Kurs), aber wenn du nicht mit Blut klarkommst ist das für dich ja eh irrelevant.

Kommentar von David3103 ,

Nur zwei mal acht Stunden? Ich hatte noch den mit 3x24h, 16UE EH als Ausbildungsvoraussetzung.

Kommentar von motorrad95 ,

Ja ich habe ja nur den für den Rettungsschwimmer gemacht. Will ja weder Arzt noch Sani oder sonstwas werden ;)

Soll das hier ein "ich hab mehr gemacht als du"-Duell werden? xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten