Frage von Hdhdjd, 231

Was kann man an dem Geburtstag einer 9 jährigen Zuhause machen?

Hallo liebe Community, meine kleine Schwester würde gerne demnächst ihren 9 Geburtstag feiern aber meine Eltern haben keine Ideen was die Kinder bei uns zuhause machen könnten. Es kommen ca 6 Mädchen und sie werden 3 Stunden bleiben. Die Kinder werden aufjedenfall etwas zu essen bekommen da hätten wir ca. 30 Minuten überbrückt. Habt ihr vielleicht Ideen was man in der restlichen Zeit alles spielen oder machen könnte? Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

Antwort
von Barteline, 41

Habt ihr denn die Möglichkeit raus zu gehen oder eventuell sogar einen Garten? Draußen ist es ja immer ideal für Kinder zum Toben, Spielen etc. Man könnte sich ja auch notfalls einen Park oder Spielplatz suchen. Anbieten würde sich eventuell eine Schnitzeljagd, für eben 1,5 bis 2 h. Ihr fangt zu Hause an und marschiert bis zum Park/Spieler und dann wieder zurück. Auf dem Weg sollten dann verschiedene Aufgaben und Rätsel gelöst werden, bei richtiger Lösung eine Belohnung wie z.B. Süßigkeiten oder Spielzeug... Da gibt’s viele unterschiedliche Ansätze.

Wenn es nicht draußen bzw. außerhalb der Wohnung stattfinden kann, dann würde ich dir empfehlen, einfach mal auf https://www.moms.de/schnitzeljagd-kindergeburtstag/ nachzuschauen, da dort die verschiedenen Möglichkeiten wie man eine Schnitzeljagd gestalten kann schön aufgelistet sind – so auch die Schnitzeljagd für Kinder im Haus oder der Wohnung:

„Statte jeden Raum mit einem Thema aus. Ist das Thema der Party zum Beispiel Fußball, dann kannst Du die einzelnen Räume Fußballvereinen zuteilen. Ist es eine Märchenparty, dreht sich alles um bekannte Erzählungen. Die Kinder müssen Fragen beantworten, um den Raum betreten zu können. Dort wartet dann ein Spiel auf sie. Blinde Kuh, Luftballontanzen oder Die Reise nach Jerusalem, mit den passenden Utensilien ist für jeden Geschmack und für jedes Alter ein lustiges Spiel gestaltet.“

Eigentlich eine klasse Idee, gerade wenn es draußen einfach nicht möglich ist.

Ich hoffe das hilft dir,
Grüße :-)

Antwort
von mai76, 106

Also, falls ihr einen großen Garten habt könnt ihr ja eine Schnitzeljagd oder dergleichen machen (geht auch im Haus, aber ich fänd's im Garten schöner).

Eine Freundin von mir hat auch mal kleine Blumentöpfe mit uns angemalt, als Alternative kann man selbst Masken machen.

Natürlich gibt es dann noch die üblichen Partyspiele, mit welchen man auch locker 0,5 Stunden füllen kann.

Hoffentlich konnte ich dir etwas helfen, LG.

Antwort
von victoria1608, 96

Also 3 Stunden sind echt wenig ich habe immer eine Pyjama Party gemacht aber egal.. was haben wir so gemacht?
- Flaschendrehen
-Mord in der Disco
-Pantomime
-Activity gutes Brett spiel mit Aufgaben
-just Dance
-die Reise nach Jerusalem
-Abends einen Film
-Pizza gebacken
-mit einem holzbrenner zum Beispiel Frühstücksbretter mit deren Namen eingraviert oder etwas anderes ist ganz einfach das können die Kinder selber machen
-Topfschlagen
-Sack rennen
-Blind schminken
-Smoothie Challenge nur keine ekeligen Sachen  
-Klingelstreiche
-Telefon Challenge
- Dosen werfen
- T-Shirts bemalen

Es gibt so viele Sachen die wir die ganzen Jahre gemacht haben ! :-)

Antwort
von Kitkat270701, 89

Also ich sag dir mal was ich bei meinen Kindergeburtstagen gemacht habe:

  • Meine Schwester hat eine Schnitzeljagd gemacht(kann man drinnen und draußen machen)
  • Twister
  • Activity Junior
  • Fotoshooting und nachher die Bilder ausdrucken und den Kindern mitgeben.
  • Also augen verbinden und Morenköpfe gegeeinander versuchen in den mund zu stecken ( aber so wie eine schürze anziehen wäre nicht schlecht. und immer zwei gegeneinander)
  • Zeitungspapiertanzen
  • Kochtopf Klopfen

Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn du willst kann ich dir natürlich die spiele genauer noch im privat chat erklären

Lg und deiner kleinen schwester alles gute

Antwort
von ballahollic87, 44

Schnitzeljagt ist immer gut. Wir haben immer klein gefeiert. Familie und ein paar enge Freude unseres Sohnes. Zum 10.Geburtstag wünschte er sich das Thema Harry Potter und wir haben ihn mit einem Zauberer überrascht. Der 10. war also was ganz besonderes. Es gibt viele Zauberer im Internet, man muss etwas stöbern bis man etwas vernünftiges hat. Wir waren super zufrieden mit unserem. Zuverlässig, nett und eine super Show für die Kinder, bei der sie auch gelernt haben. Ich kann Mr.Magic aus Essen nur weiterempfehlen. Die Homepage war www.kindsalabim.de

Antwort
von Dieter2016, 92

Vielleicht irgendwelche Kartenspiele oder vielleicht einen Film gucken=

Antwort
von PropagandaJesus, 89

Man könnte eine Übernachtungsparty machen und ein paar Filme schauen, ansonsten vllt. Brettspiele.

Antwort
von NomiiAnn, 82

Topf schlagen, Mord im Dunkeln die typischen Geburtstagsspiele eben.

Antwort
von Gabbaemmi, 76

Ich habe im Kindesalter eine Schatzsuche mit meinen Freunden gemacht. 

Antwort
von sch0kolad3, 72

An meinem kindergeburtstag haben wir immer eine Würfelschnecke gemacht. Darauf stehen die Kinder :D

Antwort
von Einhornregen, 78

Habt ihr eine Wii oder so?

Ihr könntet ja Wii spielen.

Oder ihr denkt euch viele kleine Spiele aus (kann man auch im Internet gucken= und spielt die dann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten