Was ist Wirkungsgrad (Formel und Beispiel)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nö, die Formel liefere ich nicht - da hilft intelligentes Suchen ;-)

Wirkungsgrad beschreibt grundsätzlich das Verhältnis, wie die eingesetzte Energie in die gewünschte Leistung umgewandelt wird bzw. wieviel Energie quasi verpufft

Bei einer Heizung also, wieviel der Energie (z.B. Heizöl) tatsächlich für die Erwärmung des Wassers genutzt wird bzw. wieviel durch den Schornstein ungenutzt verlorengeht.

Ein Wirkungsgrad von 0,95 oder 95% sagt dann: 5 % gehen ungenutzt verloren, der Rest wird tatsächlich in nutzbare Wärme umgesetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MewLove
04.11.2015, 22:37

Dankeschön! Das hat mir geholfen. :)

0