Was genau ist MomeGalen ist es auch für haarausfall?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Kahta,

also soweit ich weiß wird MoleGalem-Salbe (gehört zu den Glukokortoiden) bei Ekzemen und Neurodermitis verwendet. Ich habe bisher nicht gehört, dass sie gegen Haarausfall eingesetzt wird, aber ich bin kein Dermatologe! 
Mometasonfuroat (Inhaltsstoff der Salbe) ist eingestuft als „stark wirksames Kortikosteroid, angewendet, um Symptome, die durch bestimmte entzündliche Hauterkrankungen wie Schuppenflechte (Psoriasis, mit Ausnahme der ausgedehnten Plaque-Psoriasis) und atopischer Dermatitis (Hautentzündung) verursacht werden, zu mindern. MomeGalen-Salbe wird vorzugsweise bei sehr trockener, schuppiger oder rissiger Haut angewendet. Sie wird Ihre Beschwerden nicht heilen, sollte aber Ihre Symptome lindern. = Nicht gegen Harausfall! Gegen Haarausfall empfehle ich die Einnahme von Biotin (tägl. 1 Tablette mit 5 mg), ich mache da regelmäßig "Kuren" von 3 Monaten, und mein sehr dünnes Haar hat sich dadurch sehr gekräftigt! :)

Biotin 5mg gibt's bei uns bei Aldi-Süd 60 Tabletten bereits für kleines Geld (ca. 3 Euro)! Musst Du nicht unbedingt in der Apotheke kaufen! :)

 Ich wünsche Die viel Erfolg und alles Gute! Liebe Grüße Heidrun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kahta
09.06.2016, 11:19

Hallo vielen dank für deine antwort ... :) das hört sich ja sehr gut an mit den biotin tabletten ... aber hab gehört wen man die ein nimmt und damit wieeer aufhört das der haarausfall wieder von vorne los geht stimmt das ? 

0

Hi,

MomeGalen Salbe enthält den Wirkstoff Mometasonfuroat, der zur
Arzneimittelgruppe der sogenannten topischen (äußerlich anzuwendenden)
Kortikosteroide (oder Steroide) gehört. Topische Kortikosteroide lassen
sich nach Stärke bzw. Wirksamkeit in vier Gruppen einteilen: schwach,
mittelstark, stark und sehr stark wirksam. Mometasonfuroat ist
eingestuft als „stark wirksames Kortikosteroid".

MomeGalen Salbe wird bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren angewendet, um Symptome, die durch bestimmte entzündliche Hauterkrankungen wie Schuppenflechte (Psoriasis, mit Ausnahme der ausgedehnten Plaque-Psoriasis) und atopischer Dermatitis (Hautentzündung) verursacht werden, zu mindern. MomeGalen Salbe wird vorzugsweise bei sehr trockener, schuppiger oder rissiger Haut angewendet. Sie wird Deine Beschwerden nicht heilen, sollte aber Ihre Symptome lindern.

Art der Anwendung

MomeGalen Salbe ist zur Anwendung auf der Haut und nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt.

Wenden Sie MomeGalen Salbe immer genau nach der Anweisung des Arztes an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Ihr Arzt sollte die Behandlung in regelmäßigen
Abständen kontrollieren.

Tragen Sie die Salbe einmal täglich dünn und vorsichtig auf die betroffenen Hautstellen auf.

Sie benötigen nur eine geringe Menge Salbe. Eine Fingerspitze (ein
Strang von der Spitze des Zeigefingers eines Erwachsenen bis zur ersten
Falte) reicht aus, um eine Fläche zu behandeln, die doppelt so groß ist
wie die Hand eines Erwachsenen. Sie dürfen nicht mehr als diese Menge Salbe und diese nicht häufiger als von Ihrem Arzt oder Apotheker angewiesen auftragen.

Warnhinweis:

Sie dürfen die Salbe im Gesicht nicht ohne enge ärztliche Überwachung anwenden. Sie sollten die Salbe nicht großflächig (über 20% der Körperfläche) oder über lange Zeit (z.B. täglich für länger als drei Wochen) anwenden.

Achten Sie darauf, dass keine Salbe in die Augen gelangt.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, verwenden Sie an der

behandelten Hautstelle keinen Verband oder Umschlag. Verbände und

Umschläge erhöhen die Aufnahme des Wirkstoffs und somit die

Wahrscheinlichkeit für Nebenwirkungen.

MomeGalen Salbe darf bei Kindern unter 6 Jahren nicht angewendet werden

Sie dürfen die Salbe bei Kindern über 6 Jahren nur auf Anweisung

eines Arztes auftragen und insgesamt auf nicht mehr als 10% der

Körperoberfläche auftragen.

Ganz schöner Hammer ...  ich hoffe dass sie hilft.

Grüße Bernd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von actualquestion
01.06.2016, 05:59

Haste Dich auch schlau gemacht!? ;) Ich auch :D Vielleicht können wir ja helfen...! :)

0