Was bedeutet es für eine verstorbene Seele,in der 4ten Dimension zu sein?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich vermute dass Seelen noch darüber hinaus in die 5.te Dimension übergehen werden -je nachdem wie und was sie in ihren Körpern ge-/erlebt haben. Die 5.Dimension ist eine höhere -zum erweiterten Bewusstsein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bevor wir darüber reden, warum sie in die viere Dimension übergeht, sollte wir erstmal darüer reden, ob sie das denn überhaupt tut. Davor noch, ob die Seele überhaupt irgendetwas nach dem Tod macht, zuerst aber darüber, dass eine Seele nicht existiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe jedenfalls noch nicht gelesen, dass die Seele in die 4. Dimension hinüber geht. Zumal der materielle Mensch schon in der 4. Dimension lebt.

Für die Seele gibt es sowas wie die Zeit nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuersteinmal ist zu beweisen dass es eine Seele gibt und dass eine Seele wirklich in die 4. Dimension wandert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der vierten Dimension zu leben wäre äußerst praktisch. Man kann z. B. Fenster putzen, ohne das Fenster aufmachen zu müssen. Man könnte auch durch verschlossene Türen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strümpfe stopfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung