Frage von jovetodimama, 241

Was antwortet Ihr auf "Du hast wohl ´nen Vogel!"?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peterwefer, 68

"Nee! Eine Katze!" (oder einen Hund oder was ansonsten bei Dir für Haustiere sind)

Kommentar von jovetodimama ,

Danke! Ich werde meinem Mann in Zukunft antworten: "Nein, zwei Katzen - du übrigens auch!"

Antwort
von Kronprinz1, 77

Das gibts ne "Schlagfertigkeit Antwortbibliothek" - Google danach, da steht deine Bemerkung drin. Gib dort dann das Wort "Vogel" in die Suchmaske ein.

Hier ist auch der Link in der Antwort: http://www.gutefrage.net/frage/bitte-um-schlagfertige-antworten

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 115

Im Regelfalle mache ich da garnichts... weil ich mich auf so ein Niveau nicht runter-begebe, kein "Konterer" bin & es mir schlicht zu blöde ist, über Kontersprüche groß nachzudenken.

Wenn ich überhaupt auf sowas reagiere ist das rein Situationsgebunden & kommt auch drauf an wer mir das an den Kopf knallt..

Antwort
von Rockige, 85

"Einen? das Vogelgezwitscher in meinem Kopf ist sooooo laut das ich unqualifizierte Kommentare garnicht hören kann"

:D

Antwort
von Deamonia, 100

Kommt auf die Situation an, manchmal ist es schließlich auch berechtigt. 

"Du hast wohl nen Vogel" kann von lieb (Du hast nen Vogel, wenn du glaubst das ich meine Freundin je betrügen würde) über berechtigt (Hast du nen Vogel, das Kind zu schlagen?) bis rassistisch (du hast nen Vogel, wenn du glaubst nicht alle Ausländer wären kriminell) alles sein, von daher ist die Frage ohne weitere Infos UNMÖGLICH zu beantworten ^^

Kommentar von jovetodimama ,

Dann will ich hier einmal Beispielsituationen nachliefern:

Papa sieht, dass die Kinder insgesamt ca. 20 Bastelscheren haben, und sagt vorwurfsvoll zur Mama, die gestern aufgeräumt und dabei die vielen Scheren gefunden hat: "Du hast wohl ´nen Vogel!"

Beim Abendessen droht die Siebenjährige, in die Fleischschüssel zu spucken. Mama sagt: "Wenn Du jetzt ´reinspuckst, musst Du anschließend alles alleine aufessen." Papa schreit entsetzt: "Du hast wohl ´nen Vogel!"

Die Kinder machen im Badezimmer Radau. Mama bleibt trotzdem ruhig im Esszimmer sitzen. Papa sagt zu Mama: "Du hast wohl ´nen Vogel, dass Du da nicht gleich hingehst!"

Antwort
von lupoklick, 44

Ja, habe ich:

ein halbes Dutzend Meisen, ein Dompfaffenpaar, Amseln, Finken, Rotkehlchen und vermutlich auch die unauffällige Heckenbraunelle ----

Antwort
von Machtnix53, 45

"Dein Nest ist wohl leer?"

Antwort
von TimeosciIlator, 56

"Im Backofen - möchste auch 'n Stück ?"

Antwort
von Schuwidu, 90

gehabt,der Kaefig stand offen,jetzt hast Du ihn.

Antwort
von user6363, 147

Garnichts, wenn man vom sachlichen ins 'vulgäre' geht hör ich meistens auf zu reden.

Antwort
von nettermensch, 85

dann sag doch. ja, ich weiss es.

Antwort
von Hoenigbiene010, 109

Ja, zu Hause. Ein Papagei!

Antwort
von mathilubert, 95

Einfach drüberstehen und nichts antworten. Das ist meist die beste "Antwort". 

Antwort
von Salua1993, 114

Mit "Ignoranz" :)

Antwort
von demo64738, 114

Um genau zu sein einen Wellensittich

Antwort
von LuckyStrikeSlv, 28

Das beantwortet Deine Frage zwar nicht ernsthaft, ist aber trotzdem sehr lustig: 

Das fiel mir grad so ein ;)

Antwort
von mommy2go, 73

Ja hab ich. Was dagegen? Vogelrassist!

Antwort
von Mignon2, 88

Gar nichts. Ich ignoriere das und begebe mich nicht auf das gleiche Niveau.

Antwort
von Y0DA1, 84

Mit "Nein, sondern 2..... 2 Kanarienvögel, wenn du es genau wissen willst."

Antwort
von Gordon313, 12

Ich antworte: "Du doch auch!"

Antwort
von burger3354, 20

Hallo,

Da antworte ich: Nein, ich habe keinen Vogel, du? (Ironie)

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten