Frage von kraftwerk1155, 34

Warum kann man Benzinkosten von der Steuer absetzen?

Warum ist das so? Ich fahre selbst jeden Tag 100 km und wollte die entstandenen Benzinkosten auch von der Steuer absetzen, jedoch wurde mir gesagt, dass es von meinem Wohnort zu meinem Arbeitsplatz gute Verbindungen mit den Öffis gibt und ich anstelle von mein Auto diese Benutzen soll. PS: Wohne in Österreich.

Antwort
von peterobm, 19

da solltest du einen Steuerfachmann befragen, die meisten hier sind mit dem deutschen Recht besser dran.

es gilt: einfache Weg 50Km x 0,3cent x Arbeitstage, das kann angerechnet werden

Kommentar von Ranzino ,

Neee, sind 30 Cent pro Kilometer in D.

Nur ist der Fragesteller aus Österreich, da können andere Sätze gelten.

Antwort
von DataWraith, 17

Die Benzinkosten selbst kannst Du dabei nicht absetzen, du kannst aber die Pendlerpauschale für die nötigen km ansetzen. Das ganze beim Jahresausgleich angeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community