Frage von ruffyyyyy, 62

Warum ist Übelkeit und Hunger Teil der Pubertät?

Das ist echt das schlimmste bin 15 männlich wie lang dauert die Pubertät denn noch?

Antwort
von putzfee1, 27

Dass Übelkeit ein Teil der Pubertät ist, höre ich zum ersten Mal. 

Hunger kommt vom Wachstum, dann braucht der Körper halt mehr Nährstoffe als sonst. Wenn man ihm die vorenthält, dann kann es natürlich zu Übelkeit kommen. Dem kann man ganz einfach vorbeugen, indem man genug isst.

Antwort
von Pleague91, 41

Naja Übelkeit ist eigentlich kein normales Symptom der Pubertät :P

Also bis 20-21 so ca

Antwort
von DennisFC, 37

Naja da bist noch ca 6 Jahre mit beschäftigt.Die Symptome gehören aber nicht dazu

Kommentar von Pleague91 ,

Naja der Hunger schon, da der Körper ja am wachsen ist. Ist natürlich auch ne Frage was genau mit Hunger gemeint ist.

Kommentar von DennisFC ,

Na Hunger ist doch allgemein immer da aber das es Pubertät bedingt ist habe ich noch nie gehört.

🙄

Antwort
von KingZlay, 39

Bist du sicher, dass du Pubertät nicht mit Schwangerschaft verwechselst? xD

Kommentar von ruffyyyyy ,

Bin ein Junge

Kommentar von Pleague91 ,

Als Mann?!

Kommentar von KingZlay ,

Denkt euch an dieser Stelle ein Gigafacepalm...
Das war 'n Joke! Ich weiß, hier treiben sich erbärmlich viele Hirnamputierte rum, aber ich bin durchaus in der Lage, zu lesen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten