Frage von Mensch12343, 180

Warum hab' ich komische(?) Nippel?

Hey,

ich (männlich, 15) habe -wie wahrscheinlich viele- Nippel. Allerdings ist mein rechter Nippel größer als mein linker. So weit so gut, aber meine linke Brustwarze ist meines Erachtens schon ziemlich groß. Und das Schlimme ist auch noch, dass meine Nippel fast schon auf kleinen Brüsten stehen -rechts wieder größer als links-. Ich möchte mit meinem derzeitigen Oberkörper sehr ungerne in gesehen werden, was kann ich also gegen große Brustwarzen tun? Ich bin nicht übergewichtig, ungefähr 50kg auf 170+cm. Ich esse auch wenig Weizen, was zu einem Busen führen soll.

Bitte keine Antworten wie "Akzeptier dich so wie du bist" oder "Du bist sicher der Einzige den das stört". Solche bringen mich um die 0mm weiter.

Danke schonmal :)

Antwort
von Fredsy, 95

Nun es gibt leider keinen schöne-männerbrust-geheimtipp, außer das Fitnessstudio. Falls du nicht schon wöchentlich dreimal hingehst solltest du unbedingt damit anfangen, die Trainer dort erklären dir alles weitere!

Wenn du dir das Studio nicht leisten kannst, gibt es zum Glück noch die Möglichkeit, calisthenics bei dir zu Hause zu machen, dass sind Liegestütze in allen Variationen <- wichtig für die brust, dips, pull-ups und sit-ups.

Kommentar von Mensch12343 ,

Ich komm' mir nur wie irgendein Machofurz vor, wenn ich als totaler Lauch ins Fitnessstudio gehe. Ich fang' erstmal Zuhause an, danke für den Tipp 🤗

Kommentar von Fredsy ,

Achtung, jetzt kommt ein ganz wichtiger Tipp fürs Leben: Red dir nicht ein, dass die anderen Typen im fitness studio irgendwas darauf geben wie du aussiehst. Du musst vielleicht überall Verantwortung für deinen Körper übernehmen, aber nicht im Studio, denn dort bist du ja um etwas zu verändern! Konzentriere dich auf dein Training, zieh das durch, geh mit einem guten Gefühl nach hause und kümmer dich nicht um die anderen - die sind einfach schon länger da und da kommst du auch hin. Du musst nur anfangen und dabei bleiben.

Kommentar von wohnmobilfan ,

Fredsy hat recht, Die Leute da Respektieren dich schon alleine aus diesem Grund da du dort bist um etwas zu verändern und die meisten menschen machen diesen schritt nicht mal.

Antwort
von AndyG66, 11

Bei einigen Jungs sind die Brüste in der Pupertät grösser. Das sind hormonelle Umstellungen. Und passiert oft bei Spätzündern.  Wenn du also sonst wirklich nicht fett bist und nur um die Brustwarze "Fett" hast....  wird sich das Problem von selber lösen. Meist zwischen 16 - 18 verschwinden diese vergrössrten Männerbrüste (Wenn die Testosteron-produktion auf Höchstleistung läuft)...

Du kannst etwas nachhelfen mit Kraftübungen für die Brust. (Liegestütz) usw.. anhand deines Gewichtes kannst du kaum Brustmuskeln haben.. also entwickle welche und dein Problem wird etwas kaschiert. 

Antwort
von NiklasHahnpfahl, 3

Du bist noch in der Pubertät. Das entwickelt sich alles noch, keine Sorge! Manche Männer haben in der Pubertät sogar Milchaustritt aus den Brustwarzen, viele klagen über angeschwollene oder dauer-steife Nippel. Das ist alles völlig im Bereich des Normalen.

Antwort
von WhoozzleBoo, 61

Sorry, aber die beiden Antworten die du nicht hören möchtest, sind so ziemlich die einzigen die man darauf geben kann ;-)

Antwort
von user023948, 70

Du hast Untergewicht! Fast 10 Kilo! Gegen große Brustwarzen kannst du garnichts tun... das geht nicht mal vernünftig mit ner Operation!

Kommentar von Sitham17 ,

Schwachsinn

Kommentar von user023948 ,

Was kann man denn deiner Meinung nach gegen große Nippel tun? 3x Hex Hex rufen und dabei nackt den Ententanz tanzen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community