Frage von dqrxxy, 39

Wann sollte ich mich als Koch krankmelden?

Also meine Frage ist wann ich mich Krankmelden sollte. Ob ich mich bei einen Schnupfen oder einer Erkältung schon krankmelden sollte oder sollte ich mich erst krank melden wenn ich die Grippe habe ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von herzilein35, 11

Wenn man mit anderen Menschen zusammen arbeitet und sich für Menschen sollte man sich bereits bei Erkältung krank melden. Weiterhin arbeitest du mit sehr sensiblen Lebensmitteln.

Antwort
von AniKnowit, 21

Ich finde es unhygienisch, wenn der Koch der mein Essen zubereitet krank ist! Also aus gesundheitlichen Gründen ist ein Schnupfen nicht gleich ne Krankmeldung wert, aber in allen Bereichen die mit Essen und jeglicher Form der Hygiene zu tun haben, finde ich ne Krankmeldung korrekt!

Antwort
von Sinaln123, 16

Bei schnupfen und erkältung solltest du dich lieber auch krank melden. Nachher sind auch die ganzen kunden noch angesteckt

Antwort
von mrspecial88, 18

Da du mit essen arbeitest muss du verantwortung tragen um niemand anzustecken. Ein wenig schnupfen schadet nicht aber wenn du ständig niesen und husten musst dann krankmelden

Antwort
von FrauenArtzt13x, 17

Wenn du nicht kochen kannst.

Antwort
von Winni12345, 14

Bei jeder ansteckenden Krankheit. Die Grippe ist auch ansteckend, besonders die ersten 4 Tage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community