Frage von NatalieEnola, 70

Wann kommt meine Periode nach Ellaone?

Hey, vor 3 Wochen musste ich die Pille danach nehmen, weil das Verhütungsmittel versagt hatte. Meine letzte Regelblutung hatte ich ungefähr am 26.08 und jetzt haben wir den 27.09.16. Ich bin jetzt ein wenig Ratlos wanni sie denn nun endlich kommt, denn ich war direkt danach bei der Apotheke und habe mir die Ellaone besorgt und sie wie vorgeschrieben eingenommen, also müssten die doch bald mal im Anmarsch sein oder? Weiß jemand Rat oder soll ich direkt zum FA gehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DiePilleDanach, Business Partner, 42

Hallo NatalieEnola,

nach Einnahme der Pille Danach ellaOne tritt die Periode ungefähr zum erwarteten Zeitpunkt, ggf. auch früher oder später auf (plus/minus sieben Tage). Es kann also durchaus sein, dass die Periode noch auftritt. Eine verspätete Periode muss nicht zwangsläufig auf eine Schwangerschaft deuten. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/wann-habe-ich-nach-der-pille-danach-die-naechste-...

Bitte habe noch ein wenig Geduld. Deine letzte Periode war ja am 26.08 und ist ca. 32 Tage her.

Bei Unsicherheit kannst du zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest machen – er ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig.

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode & Verhuetung, 33

Hast du nach Einnahme der "Pille danach" ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt?

Bedenke bitte, dass du natürlich auch "später" schwanger werden kannst - die "Pille danach" ist kein Freifahrtschein für diesen Zyklus, der Eisprung fällt nicht aus sondern verschiebt sich nur.

In einer umfassenden Studie im Jahr 2010 wurde unter anderem die Wirksamkeit der ellaOne untersucht. Bei Einnahme innerhalb von 24 Stunden nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr lag die Schwangerschaftsrate bei 0,9 Prozent.

Eine Periodenblutung zur erwarteten Zeit von normaler Dauer und Stärke wäre ein sehr sicheres Zeichen dafür, nicht schwanger zu sein.

Jedoch kann es nach der Einnahme der "Pille danach" zu einem veränderten Blutungsmuster kommen und die nächste Menstruation kann in Einzelfällen durchaus früher oder auch später einsetzen als normal.

Es sind auch Fälle bekannt, bei denen nach der "Pille danach" die Blutung im Zusammenhang mit der Menstruation erst mit einer Verzögerung von über 20 Tagen eingetreten ist.

Sollte deine Periode auf sich warten lassen, liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Antwort
von brido, 38

Direkt dannach : dem GV , korrekt? Spätestens 72 Stunden. 

Kommentar von NatalieEnola ,

Etwa 5 Stunden nach der Panne habe ich sie eingenommen.

Kommentar von selijan ,

Du kannst ja noch ein paar Tage warten und sonst zum FA...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community