Frage von sahfir, 59

Während Pillenpause Dolormin für Frauen genommen, trotzdem geschützt?

Hallo liebe Community, ich nehme seit knapp 3 Monaten die Pille Dienovel. Habe in der letzten pillenpause (22 Tage her) 2 Schmerztabletten genommen (Dolormin für Frauen)... Das war am 4. Tag der Pillenpause. Eine Woche darauf (4. Einnahmetag des neuen Blisters) habe ich ungeschützten Verkehr gehabt, wobei er nicht in mir gekommen ist, was natürlich nichts wirklich ändert. Nun meine Frage: War ich geschützt? Oder muss ich mir Sorgen machen? Bin allgemein noch nicht so lange sexuell aktiv und habe deshalb öfters Angst vor einer Schwangerschaft... Danke für die Antworten im Voraus!

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, Verhuetung, 43

Hallo sahfir,

du schreibst etwas von "ungeschützten Verkehr" - wie ist das gemeint?

Wenn du mittels Pille verhütest ist ein ungeschützter GV bei korrekter Einnahme selbstverständlich nicht möglich. Die Pille ist schließlich kein Vitaminbonbon sonder ein Empfängnisverhütungsmittel.

Dolormin beeinträchtigt die Pille nicht. Wäre dies der Fall würde es in der Packungsbeilage so vermerkt sein - die du als verantwortungsbewusste Frau die sich um ihren Körper sorgt sicherlich vor jeder Einnahme eines Medikaments durchliest ;-)

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, Verhuetung, 19

Hallo sahfir

Wenn  das  Medikament   den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  in  der  Apotheke  oder aus  dem  Beipackzettel  des  Medikamentes,  steht 
unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des   Medikamentes  die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  

Wenn  Medikamente den Schutz beeinträchtigen dann beeinträchtigen sie   die  Aufnahme  der  Hormone die  mit  der Pille  zugeführt  werden. In  der  Pillenpause werden  die  Hormone schon  vor  der Pause  aufgenommen

Wenn du das Medikament nur in der Pause genommen hast dann hat es keinen Einfluss auf den Schutz

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 32

Wenn du die Pille korrekt genommen hast warst und bist du geschützt. Wenn du öfter Angst hast schwanger zu sein, dann solltest du dich gründlich über die Wirkungsweise der Pille informieren und bevor du Medikamente nimmst in den Beipackzettel unter "Wechselwirkungen" schauen

Antwort
von heide2012, 35

Das kann hier niemand zuverlässig beantworten. Lies den Dolorminbeipackzettel oder ruf deinen Gynäkologen an oder verhüte vorsichtshalber zusätzlich.

Antwort
von aribaole, 13

Dolormin ist ein Schmerzmittel, daher bleibst du Geschützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community