Frage von TicTacc, 165

Wächst das Zahnfleisch über ein Zahnimplantat im Oberkiefer?

Hi, mir wurd heute ein neuer Zahn also ein Implantat ins Oberkiefer gesetzt (Schneidezahn) und es fühlt sich natürlich zum ersten mal komisch an. Habe auch echt Angst gerade was zu essen. Auf jeden Fall sieht mein Zahnfleisch nicht so toll aus durch die Schnittstelle und die Schraube drinne. Wenn ich richtig lache dann sieht man das schonmal ,(
Wächst das Zahnfleisch drüber? Wenn ja wie lang würd des dauern? ... Als Mein Zahnarzt sagte kann sein das der nicht zuwächst, erschrack ich mich ;(

Antwort
von MildeOrange, 147

Normalerweise sollte es nach dem setzen vernäht werden so dass nix rausschaut, man kanns aber auch so ein bisschen offen lassen, ist dann aber anfälliger für Bakterien. Wenn die Verschlussschraube nicht allzu groß ist dann wächst dort das Zahnfleisch auch drüber.


Sollte es für längere Zeit offen sein dann besorge dir so Einwegspritzen mit stumpfer Kanüle und eine chlohrhexidinhaltige Mundspülung und spüle dann alle 2-3 Tage die Wunde aus, so reduzierst du die Bakterien im Implantatbereich und senkst das Risiko eine Periimplantitis zu bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community