Frage von SuperJanFragt, 83

Vom Krankenwagen ins Krankenhaus liefern lassen?

Wenn man z.B. eine Blinddarm Entzündung hat, (die noch nicht sehr gefährlich ist) und keine Möglichkeit hat ins Krankenhaus zu kommen, kann man dann den Krankenwagen rufen? (Oder in anderen Fällen)

Antwort
von Negreira, 39

Ohne einen Einweisungs-und Taxischein vom Arzt fährt auch ein Taxi nicht. Eine Fahrt zum Krankenhaus wird von der Kasse immer nur dann übernommen, wenn anschließend eine stationäre Aufnahme in die Klinik erfolgt. Schickt die Klinik wieder nach Hause, weil es nicht so schlimm war, mußt du ein selbstzuzahlendes Taxi nehmen und kannst Gefahr laufen, den NAW-Einsatz selbst bezahlen zu müssen.

Im dringenden Notfall fährt Dich der NAW unter der 112 ins nächste Krankenhaus. Wirst Du aber auch dabei nicht dort behalten, muß Du zusehen, wie Du wieder nach Hause kommst.

Antwort
von WiseGirl3213, 56

Ich bin mit dem Taxi hingefahren obwohl es bei mir schon extrem war und ich mich nicht richtig bewegen konnte. Später hab ich rausgefunden das der Blinddarm geplatzt ist also lieber nicht lange warten.

Antwort
von nink1938, 29

Ja, du kannst Dich ins Krankenhaus einliefern lassen mit einer Blinddarmentzündung. Gerade wenn Du keine andere Möglichkeit hast dort hin zu kommen. Der Blinddarm könnte platzen und die entzündung könnte sich im Bauchraum ausweiten - was lebensbedrohlich werden kann.

Antwort
von wurzlsepp668, 38

ohne Einweisungsschein des Arztes fährt der Krankenwagen erst gar nicht ..... (und der Schein sollte bereits beim Patienten sein)


wenn die Entzündung noch nicht akut ist, geht doch auch ein Taxi

Antwort
von AntwortMarkus, 50

Nein. Dann muss man sich ein Taxi bestellen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten