Frage von anausix, 90

Ist das Altenheim verpflichtet dafür zu sorgen dass die Versicherten Karte der Bewohner zum Arzt kommt oder muss der Arzt sie selber einlesen?

Da es immer häufiger vorkommt dass Ärzte schreiben bitte Versicherten Karte vorbeibringen sonst keine Rezepte nur nicht immer besteht die Möglichkeit. Wie sieht es aus?

Danke

Antwort
von Alsterstern, 67

Kaum ein Versicherter geht doch zum Arzt, wenn er im Altenheim ist. Meist kommt doch 1-2x ein Arzt IN das Heim. Ohne Karte wird nicht behandelt und geht tatsächlich mal ein Bewohner zum Arzt, muss er sich auch um die Karte kümmern.

Kommentar von anausix ,

mit dieser Antwort hast du mir leider nicht geholfen

Kommentar von Alsterstern ,

In welcher Position bist Du? Wahrscheinlich hast Du Deine Frage nicht richtig gestellt. Schreibe genau WAS Du wissen willst. Allen Anschein nach haben andere Deine Frage auch nicht verstanden, sonst hättest Du sicher schon eine passende Antwort gehabt.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten