Frage von Frogglefroggle, 134

Verliert man in der Sauna auch Wirkstoffe von Medikamenten?

Hallo,

ich treibe viel Sport und gehe anschließend gerne in die Sauna. Aufgrund einer Entzündung muss ich zur Zeit Cortison einnehmen. Ich vertrage es recht gut soweit.

Ich weiss das man in der Sauna hauptsächlich Wasser und Mineralien verliert, aber kann es nicht sein das ich auch etwas vom Wirkstoff Cortison verliere und Sauna somit kontraproduktiv wäre oder ist das quatsch weil es ganz woanders gespeichert ist?

Wäre ja schade wenn man das was man einnimmt zum Teil wieder rausschwitzt :)

Kann mir dazu jemand was sagen?

Danke schonmal! Gruß

Antwort
von FelixFoxx, 134

Cortison ist wasserlöslich, es kann also sein, dass Bruchteile der Dosis in der Sauna ausgeschwitzt werden. Das dürfte aber keine Auswirkungen haben.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Medizin, 93

Sauna kann auch die Medikamenten-Wirkung verändern - genaueres dazu findest Du hier.

http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_20410976/sauna-kann-medikamenten-...

Antwort
von LonelyBrain, 128

Normalerweiße schitzt du da nichts raus. Aber dein Kreislauf könnte dir Probleme machen.

Ich würde dir raten dies erst mit deinem Arzt zu besprechen so bist du auf der sicheren Seite.

Antwort
von LiselotteHerz, 104

Ich wüsste nicht, was dagegen spricht, unter Cortisoneinnahme in die Sauna zu gehen. Diese Frage wurde in einem Forum schon mal gestellt, die Betreffende bekam Grünes Licht von der behandelten Ärztin

http://www.croehnchen-klub.de/crohn-forum/index.php?page=Thread&threadID=125...

lg Lilo

Kommentar von Frogglefroggle ,

Danke. Denke vom Kreislauf her passts. Mir gings vorwiegend drum ob man was von der Dosis verliert beim Schwitzen. Gruß

Kommentar von LiselotteHerz ,

So wirkt Cortison im Körper, das kann man nicht ausschwitzen,

http://www.dr-gumpert.de/html/cortison_wirkung.html

Du solltest aber darauf achten, nicht zu heiß zu saunen, da viele Menschen bei längerer Cortisongabe zu hohem Blutdruck neigen

Antwort
von egglo2, 80

Ist kein Problem. Die Frage ist aber, ob die Wärme deiner Entzündung gut tut.

Kommentar von Frogglefroggle ,

Danke. Glaub ich werds einmal riskieren und die Reaktion abwarten :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten