Frage von lolwas, 89

Verbrennung durch Airbag. Bekannte Salben?

Ich hab mich bei einem kleinen Autounfall durch das öffnen der Airbags verbrannt. Würde gekühlt, tut nicht mehr weh und die Blasen mit Wasser drinnen sind auch trocken gelegt. Juckt halt nur noch.
Kennt sich jemand aus und kennt irgendwelche Salben dagegen die man ohne Rezept in der Apotheke bekommt? Ich werde auf jeden Fall noch zum Hautarzt gehen wenn ich wieder in Deutschland bin. Solange ich aber noch im Urlaub bin wüsste ich gerne eine Alternative.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 23

Es ist egal, wodurch die Verbrennung entstanden ist.

Ich würde mich in einer Apotheke beraten lassen. Oder einen Arzt aufsuchen (was bei einem unverschuldeten Unfall auch aus anderen Gründen angeraten wäre). Der wird wissen, was zu tun ist.

Antwort
von Doevi, 40

Wusste gar nicht, dass man sich bei einem Airbag verbrennen kann. Wie wäre es denn mit Panthenol Salbe?

Genieß trotzdem noch den restlichen Urlaub

Kommentar von lolwas ,

Ich war auch äußerst überrascht. Das andere Handgelenk sieht nicht so schlimm aus, ist nur etwas aufgeschürft. Ich denke ein hoher Faktor für die Verbrennung war auch dass ich eine Uhr getragen habe (aus Metall oder woraus auch immer Casio seine Uhren macht).

Vielen lieben Dank!!

Antwort
von BiggerMama, 39

Ringelblumensalbe, Panthenol (wurde hier schon geschrieben)

Grapefruit essen - darin sind Stoffe, die die Wundheilung von innen unterstützen

Als Tipp: Selbst wenn Du z. Zt. noch keine Salbe parat hast, solltest Du dafür sorgen, dass die Wunde immer eingefettet bleibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community