Frage von skorpion15, 221

Veganer Abnehmshake?

Das hier geht an die Veganer: Ernähre mich seit einer Woche nun vegan und wollte in zwei Wochen mit einer Diät anfangen, bei der man nur Shakes zu sich nimmt. Jetzt habe ich aber nur noch einen zuhause, der nicht vegan ist. Kennt sich jmd da ein bisschen besser aus und kann mir etwas empfehlen? Wenn möglich kostengünstig :) Danke im Voraus!

Antwort
von backtolife, 151

salat/spinat/kohl und etwas obst oder früchte zum süßen

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Nahrung & gesund, 103

Hallo! Ich würde das mit der Diät lassen - ist der falsche Weg. Die Fettverbrennung ist ein im Körper ständig ablaufender Vorgang. Das Ausmaß hängt immer vom Grad körperlicher Betätigung und damit vom Energiebedarf ab. 

Aber : Dein Körper greift in der Regel nur in Ausnahmesituationen auf Eiweißreserven zurück. Dies wird bei einer Diät oder Hungern der Fall sein. Das ist auch der Grund, warum dann neben den Fettpolstern auch die Muskeln schrumpfen. Diese bestehen nämlich größtenteils aus Eiweiß. Isst man wieder normal  folgt Jo-Jo.

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung. 

Respekt für deine Ernährung aber achte auf  B 12.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Omnivore10 ,

Was suchst du denn hier?

kannst du nicht lesen? :

Das hier geht an die Veganer:

Antwort
von 0youknow0, 166

Salat und spinat mixen und Sojamilch rein

Antwort
von slaughter996, 113

Pulver gibt es kein eines.. Einziges das mit einfallen würde wäre foodspring.. Schau mal online
Alles andre wäre selbe gemixt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community