Frage von GuteFee66, 55

Unser Estrich unter den Fliesen ist gerissen/abgesunken. Weiß jemand, ob darin Leitungen (Wasser, Gas etc.) verlegt werden, wenn man nur eine Bodenplatte hat?

Unser Haus ist erst 11 Jahre alt. Die Fliesen im Flur sind einmal quer durchgerissen. An manchen Stellen im Flur klingt es hohl, wenn man darüber läuft. Wir haben keinen Keller sondern nur eine Bodenplatte. Jetzt überlegen wir, die Fliesen zu erneuern und dabei den Estrich zu reparieren. Wir haben die Befürchtung, dass sonst evtl. die Gas- oder Wasserleitungen auf Dauer beschädigt werden könnten. Kann man das vielleicht auch mit anderen Geräten (Röntgen?) feststellen, ob evtl. Gefahr droht?

Antwort
von bluetiger2, 40

So wie Moreppo schon geschrieben hat Estrich verharzen mit Estrichklammern und neuen Belag drüber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten