Frage von Pylonom, 50

Übelkeit von abgelaufenem Maoam?

Tja, ich hab Maoam gefunden und einfach zwei Stücke davo gegessen außerdem auch noch einen kleinen Wu derball (die Kugeln die man lutwschen muss und drinnen ist Kaugummi). Das ist jetzt ca 2 Stunden her und eben ist mir schlecht geworden. Außerdem ist mein Kreislauf total abgesackt sodass mir extrem schwindelig war als ich aufgestanden bin. Ich hab dann mal auf die Verpackung geguckt und das Maoam war echt schön 2012 abgelaufen und dieser wunderball sagar seit 2009. Kann sowas überhaupt schlecht werden? Ich glaube nämlich irgendwie nicht dass das davon kommen könnte, da ich auch nur einen Ball und zwei Stücke Maoam gegessen habe (haben nicht anders geschmeckt außer dass der Ball außen statt sauer süß war) also nur sehr wenig. Muss ich mir sogar Sorgen um eine Lebensmittelvergiftung (mal mirr Seits seeeeeeehr weit hergeholt:'D) oder etwas in der Richtung machen?

Antwort
von Gestiefelte, 27

Dir ist bestimmt nicht wegen des MHDs schlecht, was soll auch an Zucker groß schlecht werden?

Sondern dir ist wegen der großen Menge, die du gegessen hast, schlecht.

Vielleicht war es auch ein Zuckerschock und das mochte dein Kreislauf nicht.


Kommentar von Pylonom ,

Ich sag es gene nochmal: einen miniwuderball, der hat den Durchmesser von vielleicht 2cm wovon der Großteil Kaugummi war das ich nicht gegessen habe und zwei Stücke, die kleinen Stückchen die in einer Sorte drin sind Maoam. Das war alles andere als viel. Ich hab auch nur nicht mehr gegessen weil er so hart waren. Davon habe ich sicher ein zuckerschock. Trotzdem danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten