Frage von Netti74, 37

Trans o flex hat angeblich vor einer Woche meine bestellte Ware (Fernseher)bei uns zu Hause abgeliefert. Wir haben aber nichts bekommen?

Der Fahrer (trans-o-flex) hat angeblich das Paket bei uns abgeliefert.Ich wollte einen Unterschriftenvergleich aber das hat er sofort abgewiegelt.Er meinte,das kommt öfters vor, das Ware verschwindet.Ich müsse das bei meinem Versender melden und dann bekomme ich angeblich Ersatz.Wie kann es sein, das jemand (vielleicht er selber) eine Unterschrift fälscht und ich habe den Ärger und die Rennerei. Bei uns ist noch nie ein Paket verloren gegangen.Bekomme ich denn Ersatz,oder wenigstens mein Geld zurück (habe per Pay pal)bezahlt.Und bei ebay ein Problem geöffnet.Danke für weitere Infos

Antwort
von NSchuder, 27

Der Verkäufer kann eine Nachforschung veranlassen und sich den Ablieferungsbeleg geben lassen. Auf diesem Beleg ist die Unterschrift desjenigen, der die Sendung angenommen hat.

Sollte dieser Beleg gefälscht sein, kann Dein Zusteller mit einer Anzeige und einem Besuch durch die Polizei rechnen.

Kommentar von Netti74 ,

Der Fahrer kam mir auch nicht ganz in Ordnung vor.Ich sagte ihm noch,dass wir uns noch nie gesehen haben-er war der gleichen Meinung-nur habe er das Paket bei uns abgeliefert- sagte er.

Kommentar von NSchuder ,

Wenn dem so ist, dann muss er für diese Ablieferung ja auch eine Unterschrift von Euch haben ... 

Antwort
von Sachbearbeiter2, 28

hast du den versender denn zwischenzeitlich informiert? der hat doch den auftrag an trans-o-flex gegeben. der ist dein ansprechpartner

Kommentar von Netti74 ,

ja per Mail und Telefon,aber comtech hat keinen guten Kundenservice.Die Dame wollte mir noch heute Bescheid geben,aber das wollte sie gestern schon.

Kommentar von Sachbearbeiter2 ,

sei mal nicht so ungeduldig.. du bist ja nicht deren einziger kunde!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten